Bücher bei Biblioman.de - Geben Sie bitte hier Ihre Stichwörter ein:

Autor

Titel

Stichwort

Was suchen andere bei Biblioman? 
Die aktuelle Seite als PDF herunterladen... Ergebnis: 92 Treffer
Seite:
1
2345

Händler: Shop Antiquariat Ardelt
Autor: Diderot, Denis, Gustave Flaubert und John Dos Passos;
Titel: Jacques der Fatalist und sein Herr - Die Erziehung der Gefühle - Manhattan Transfer 3 Bücher - Taschenbibliothek der Weltliteratur 1. Auflage
Verlag: Berlin, Weimar, Aufbau-Verlag, 1980, 1982, 1986.
Beschreibung: 274, 478, 448 Seiten , 18 cm, kartoniert
die Seiten und der Einband sind altersbedingt gebräunt, fleckig, In ?Jacques der Fatalist" erkennt sich Diderot der Philosoph als Diener und träumt davon, daß er der Herr seiner Herren würde, daß alle Diener Herr der Herren würden und er infolgedessen zu einer Welt vordringt, in der es weder Herren noch Diener mehr gibt; er träumt davon, daß er mit seinem Leser machen könne, was er wolle, und er mit ihm in eine Welt gelange, in der jeder ein Liebhaber und Philosoph ist, in eine Welt, die sich endlich lesbar wie ein Buch zeigt, eine große Schriftrolle, die sich entrollt, über deren Abschnitte wir unseren Blick schweifen lassen und in der wir von der Schrecknis des Todes befreit würden. weil wir in der Lage wären, die ?Adresse" zu lesen, die nach den Worten Jacques` und seines Hauptmanns ... jede Kugel trägt, die aus einem Gewehrlauf kommt. Michel Butor Die Erziehung der Gefühle: Die Educatlon sentimentale wurde nidit verstanden. Auch nicht von George Sand, die ihrem Werden beigewohnt hatte. Sie durchschaut vollkommen die Kunst des Buches: ?Du wirfst gleidiwohl mit vollen Händen Poesie auf Deine Malerei, ob Deine Personen sie verStehen oder nicht." Aber sie hält es, als gründliche Optimistin, für ein Kampf buch gegen das Seiende, während es Verzicht auf alles Ersehnenswerte bedeutet. Die Kunst dieses Romans konnte seitdem in keinem mehr überboten werden. Manhattan Transfer: Ein apokalyptisches Bild der Stadt New York vor und nach ersten Weltkrieg entwirft John Dos Passos in diesem Roman. ... 3n2a Bei dem eingefügten Bild handelt es sich um das eingescannte Buch aus meinem Bestand. Bei Bestellungen Werktags bis 12,00 Uhr erfolgt der Versand in der Regel noch am selben Tag, ansonsten am folgenden Werktag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 6 Tage
Bei Bestellungen Werktags bis 12,00 Uhr erfolgt der Versand in der Regel noch am selben Tag, ansonsten am folgenden Werktag.
#41992

6,40€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Antiquariat Arzt - der Buecherdoktor
Autor: dos Passos, John
Titel: Wilsons verlorener Friede. Wie Amerika in den Krieg gedrängt wurde Autorisierte Übersetzung aus dem Amerikanischen von G. Friedmann Mr. Wilsons War Deutsche Erstausgabe aus dem Nachlaß Gerhard Löwenthal
Verlag: Deutsch, Wien, 1964.
Beschreibung: leinen
OLN. m. OU. 610 S. Deutsche Erstausgabe aus dem Nachlaß Gerhard Löwenthal John Dos Passos (* 14. Januar 1896 in Chicago; ? 28. September 1970 in Baltimore) war ein amerikanischer Schriftsteller. Er gilt neben Ernest Hemingway und F. Scott Fitzgerald als einer der Hauptvertreter der amerikanischen Moderne und wird mit diesen zur Lost Generation gezählt. Der erste Roman One Man's Initiation: 1917 wurde 1920 veröffentlicht. Ihm folgte 1921 der Anti-Kriegs-Roman Three Soldiers, der ihm erste Anerkennung eintrug. 1925 erschien Manhattan Transfer, das heute neben Andrej Belyjs Petersburg, James Joyce′ Ulysses und Alfred Döblins Berlin, Alexanderplatz als einer der großen Großstadtromane der literarischen Moderne gilt. Hier wandte er zum ersten Mal in seinem Werk die Technik des Bewusstseinsstroms an. Der Roman war auch kommerziell ein Erfolg. Dos Passos verstand sich zu dieser Zeit als Sozialrevolutionär und betrachtete die Vereinigten Staaten als in eine reiche und eine arme Nation geteilt. Voller Bewunderung schrieb er über die Wobblies. Nach der Verurteilung von Sacco und Vanzetti beteiligte er sich mit anderen Persönlichkeiten an einer vergeblichen Kampagne, um ihnen die Todesstrafe zu ersparen. 1928 verbrachte Dos Passos mehrere Monate in der Sowjetunion, um den Sozialismus zu studieren. Er kehrte während des Bürgerkriegs mit Hemingway nach Spanien zurück, doch seine Ansichten über den Kommunismus hatten bereits begonnen, sich zu verändern. Es kam zum Bruch mit Hemingway und Herbert Matthews wegen deren herablassender Haltung zum Krieg und ihrer Bereitschaft, sich für die stalinistische Propaganda einspannen zu lassen. Während seiner langen und erfolgreichen Karriere verfasste Dos Passos 42 Romane, daneben Gedichte, Essays und Theaterstücke und schuf mehr als 400 Gemälde. 1930 bis 1936 erschien seine imposante Romantrilogie U.S.A., bestehend aus The 42nd Parallel, 1919 und The Big Money. Sie stellt ein großangelegtes Sittenbild der amerikanischen Gesellschaft in den Jahren 1890 bis 1930 dar....
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#51833

19,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Agroplant GmbH, Unternehmenszweig Antiquariat www.ts-buch.de
Autor: Dos Passos, John
Titel: Der 42. Breitengrad. 1. Band der Trilogie "USA". 1. Auflage,
Verlag: Berlin und Weimar Aufbau-Verlag, 1979.
Beschreibung: 558 Seiten, übersetzt von Baudisch, Paul aus dem Amerikanischen, Nachwort von Klotz, Günther; weiße Leinwand mit grauem Schutzumschlag, Standardbuchformat (19,5 x 12,7 cm)
erster Band der Trilogie "USA" -------------------- altersentsprechend sehr gut erhalten
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt mit der Post / DHL und dem DPD in Deutschland innerhalb von 2-5 Tagen, in der EU innerhalb von 3-12 Tagen und in den Rest der Welt (Nicht - EU - Länder) innerhalb von 3 - 15 Tagen.
#285179

7,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Antiquariat Artemis
Autor: O, Hara, John, Schab, Karin von
Titel: Treffpunkt Samarra / John O, Hara. Aus d. Amerik. übers. v. Karin von Schab
Verlag: Berlin , Weimar : Aufbau-Verlag
Beschreibung: Umfang/Format: 289 Seiten , kl. 8 Anmerkungen: Mit Genehmigg d. Droemer Knaur Verlag, München. - Der Vertrieb in d. Bundesrepublik Deutschland, in Westberlin u. im Ausland ist nicht gestattet Erscheinungsjahr: 1971 Gesamttitel: bb , 218 Einbandart und Originalverkaufspreis: 2.95 Sachgebiet: Englische Literatur Amerikas , Belletristik John O, Hara erlebte wie seine Schriftstellergeneration den Börsenkrach des Jahres 1929 in den USA als einen überraschenden Zusammenbruch all dessen, was vordem als felsenfest und unerschütterlich galt. Nach den zwischen fieberndem Hochgefühl und resignierender Verlorenheit taumelnden goldenen Zwanzigern stellte die Wirtschaftskrise den Sinn für die gesellschaftliche Realität wieder her. Hatte zum Beispiel F. Scott Fitzgerald zuvor eine individuelle Welt voller sensibler Helden gestaltet, gab die neue Schule von Autoren (William Faulkner, Ernest Hemingway, John Dos Passos, John Steinbeck u. a.) eine kritische Bestandsaufnahme der Widersprüche und übel, beschrieb sie das harte Leben hart und präzis, die veränderten ökonomischen und moralischen Wertbegriffe grobkörnig und ohne Beschönigung. In seinem Erstling, Treffpunkt Samarra (1934), verband O, Hara erzählerische Gabe mit handwerklichem Geschick und politischer Bewußtheit am glücklichsten. Sein Held Julian English ist ein typischer Durchschnittsbürger: Sproß einer Honoratiorenfamilie, leidlich gebildet, normal tüchtig, wenig ehrgeizig, genußfreudig, eigentlich anständig. Sein Leben verläuft in den von seiner Klasse vorgezeichneten Bahnen, ohne Komplikationen, aber auch ohne Höhepunkte und Brillanz. In einem plötzlichen Anfall von Ekel vor der geschniegelten Langeweile bürgerlicher Mittelmäßigkeit brüskiert er seine Umgebung: Er beleidigt ein stinkreiches Mitglied seines vornehmen Klubs. Der Zusammenprall löst eine Kette bewegter Ereignisse aus, die letztlich den unverhüllten tückischen Gesetzen materieller Notzucht entsprechen. Durch den Schock und die seelische Turbulenz dieses jähen Debakels werden die selbstischen Triebkräfte sichtbar, die Maske und Gesicht der Gesellschaft formen. Die Analyse der unverwechselbaren Atmosphäre jener Jahre in den USA mit ihren vorurteilslosen Geschäftsleuten, der bornierten Clique ehemaliger College-Absolventen in klinisch sauberen Villen und eleganten Country Clubs, mit den erpresserischen Obergangstern und Flüsterkneipenchefs, den dem Alkohol und Sex verfallenen Ehepaaren, den kalten mitleidslosen Frauen , die Gestaltung der hinter einer glitzernden Illustriertenfassade verborgenen menschlichen Beziehungen der von Panik befallenen Bourgeoisie zeigt John O, Hara als scharfsinnigen Betrachter seiner Zeit. ordentliches Exemplar, Einband und Buchblock mit kleinen Lesespuren, Buchblock altersgemäß gebräunt, Gesamtzustand: gut Wir verschicken ihr Buch noch am Tag Ihrer Bestellung
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#B00005198

2,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Antiquariat Martina Berg - Die Bücher-Berg
Titel: Dos Passos, John: Neunzehnhundertneunzehn.

Roman zweier Kontinente. Roman-Trilogie USA. Zweiter Band.

Bertelsmann Lesering, Gütersloh 1962. Leinen-Einband mit Prägung. Rücken leicht verfärbt. 12 x 19 cm. 543 Seiten.
Stichworte: [ROMAN - Dos Passos, John: Neunzehnhundertneunzehn (1962)]
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#8-117

2,50€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: erlesenes - Antiquariat & Buchhandlung
Autor: Dos Passos, John
Titel: Drei Soldaten Roman. 11.-17. Tsd.
Verlag: Berlin: Malik, 1929.
Beschreibung: 8°. Mit 1 Fototafel, 379 S., Orig.-Ganzleinenband 8Entwurf: John Heartfield). - John Roderigo Dos Passos (1896 in Chicago - 1970 in Baltimore), amerikanischer Schriftsteller. Neben Hemingway, Faulkner und Fitzgerald einer der Hauptvertreter der amerikanischen Moderne.
Guter Zustand.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 5 Tage
Der Versand erfolgt am Tag der Bestellung bzw. am ersten Werktag nach Bestellungserhalt.
#27830

25,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Buch- und Kunsthandlung Antiquariat Wilms KG
Autor: John Dos Passos
Titel: Manhatten Transfer. o.A.
Verlag: Rowohlt Verlag, 1953.
Beschreibung: 478 S. Leinen gebunden, Zustand 2, gut.
sauberes Exemplar Weitere Bilder können auf Anfrage zugesandt werden. Preis inkl. MwSt.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#105908

28,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Antiquariat und Buchkunst Joachim Nikolaus Philippi
Autor: John Dos Passos
Titel: USA-Trilogie: Der 42. Breitengrad; Neunzehnhundertzehn; Die Hochfinanz. Drei Bände im Schuber.
Verlag: Berlin: Rowohlt, 1979
Beschreibung: 3 Taschenbücher im Kartonschuber. Buchrücken und Schuber gebräunt, anonsten altersgemäß gut erhalten.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
MwSt.: Nicht ausgewiesen!
Urlaubs-Vermerk: Achtung: Wir haben Urlaub vom 10.04.2018 bis zum 30.04.2018! Bestellungen werden während dieser Zeit nicht bearbeitet.
#6605

8,40€

 Informationen & Bestellen

Händler: Versandantiquariat Rainer Wölfel
Autor: CENDRARS - Miller, Henry
Titel: Blaise Cendrars zum Gruß. Dt. von --.
Verlag: Zürich (Verlag der Arche) 1975.
Beschreibung: 120 S. Ln. mit Schutzumschl.
* enth. außerdem Texte von Ilja Ehrenburg, Gerold Späth, Jürg Federspiel, Beat Brechbühl, John Dos Passos, Elisabeth Meylan u.a.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#20006

11,30€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Antiquariat Weinek
Autor: Dos Passos, John
Titel: Drei Soldaten. Übs. v. Julian Gumperz.
Verlag: Berlin, Malik Vlg., 1922.
Beschreibung: 341 + 2 S. OPp.
DEA. Der Malik Verlag 245. Einband v. John Heartfield. - Ebd. berieben.
Stichworte: [Malik-Verlag -]
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#767AB

53,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Friedenauer Antiquariat
Autor: Claudel, Paul
Titel: Une saison en Enfer. In: La Nouvelle Revue Francaise, No. 299 (aout 1938); S. 210-224. 175 S. (S. 177-352). OBr. (R. etw. gebräunt; V.-Deckel m. l. Knickspur). S. 181/182 m. Eckausriss u. S. 183/184 m. kl. Ausriss (dadurch geringf. Textverlust im Ar
Verlag: Paris, nrf, (1938)
Beschreibung: "C'est l'Enfer soviétique que je veux dire" (Erster Satz des Artikels). - Weitere Beitr. in diesem Heft: Pierre Jean Jouve, In Memoriam Salzburg; Audiberti, Latvia; Gaston Bachelard, La psychoanalyse du feu; Jean-Paul Sartre, A propos de John dos Passos; A. Rolland de Renéville, Le Surréalisme en 1938; Julien Benda, Anticommunisme et Patriotisme; u.a. - In französischer Sprache.
Versandkosten:4,90€ (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#63293

6,50€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Antiquarische Bücher
Autor: Federer, Konrad (Hrsg.)
Titel: Henry Miller: Blaise Cendrars zum Gruß : Mit Texten von Ilja Ehrenburg, Gerold Späth, Jürg Federspiel, Beat Brechbühl, John Dos Passos, Elisabeht Meylan u.a. / [Mit zahlreichen s/w-Abbildungen]
Verlag: Zürich: Arche, 1975,
Beschreibung: 120 S., goldgeprägter, schwarzer Leineneinband und Schutzumschlag ; sehr gut erhalten, ungelesen
ISBN/ISSN: 3716015075
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 3 Tage nach Zahlungseingang
MwSt.: Nicht ausgewiesen!
#15056 I3716015075

12,00€

 Informationen & Bestellen

Händler: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler
Titel: Die neue Rundschau. XXXVIII-ter Jahrgang der Freien Bühne (nur) Band 2.
Verlag: Berlin : S. Fischer Verlag, 1927.
Beschreibung: S. 672. Gr.-8° , O.-Halbleinen , Gutes Bibliotheksexemplar (Stempel und Signatur)
Inhalt: Dramen,Novellen, Gedichte, Briefe, Reisen, Erinnerungen: Iwan Bunin, Erinnerungen an Leo Tolstoi, John Dos Passos, Manhattan Transfe, Kurt Heuser, Elfenbein für Felicitas, Arthur Holitscher, 5000 Kilometer durch Südwesteuropa mit 120 PS, Johannes V. Jensen, Der Hund des Bakmanne, Thomas Mann, Höllenfahrt, Rainer Maria Rilke, Briefe an eine Freundin, Martha Saalfeld, Gedichte, Bernard Shaw, Dämmernde Wirklichkeit, Herbert Schlüter, Die Kinderhochzei, Iwan Schmeljow, Wald, Franz Werfel, Das Trauerhaus, Gurt Wesse, Gedichte, Literatur, Kunst, Wissenschaft: Ernst Robert Curtius, Fragmente über die französische Literatur, Alfred Döblin, Vom Ich und vom Ur-Sinn, Julius Elias, Max Liebermann, Otto Flake, Die erotische Emanzipatio, Willy Haas, Kritiker Kerr, Hugo von Hofmannsthal, Das Schrifttum als geistiger Raum der Nation, Rudolf Kayser, Stendhal und die Gegenwart, Fritz Landsberger, Alfred Döblins ?Manas" , Oskar Loerke, Von Künstlern der Übersetzung, Leo Matthias, Bericht über das andere Spanien, Wilhelm Michel, Das weltlose Drama, Emil Preetorius, Der Geist der Maschine, Andre Suares, Pascal und Renan, Frank Thieß, Vom Abenteurerroman, Robert Waiser, Drei Studien, Armin T. Wegner, Die Flöte Pans, Paul Wiegler, Neue Bücher der Erzählung, Paul Wiegler, Chronik neuer Romane, Politik, Geschichte, Wirtschaft: Georges Duhamel, Moskauer Betrachtungen, Otto Flake, Der Ruf nach Bindungen, Willy Hellpach, Kulturpolitik, Willy Hellpach, Parlaments-Zukunft, Rudolf Kayser, Europäische Rundschau, Emil Lederer, Japans Gesellschaft und Wirtschaft im Übergang, Samuel Saenger, In memoriam W. R., Samuel Saenger, Politische Chronik, Samuel Saenger, Die Wiederkunft des Gleichen? Samuel Saenger, Maximilian Harden, Robert Wilbrandt, Neue Wege des Sozialismus, Anmerkungen: Emil Beizner, Flake und Schmeljow, Carl Einstein, Gottfried Benns, ?Gesammelte Gedichte" , Alfons Goldschmidt, Geld und Geist, Hermann Kasack, Hugo Balls Hesse-Biographie, Rudolf Kayser, Julius Ellas, Rudolf Kayser, Ja und Nein, Herbert Schlüter, Kindernovelle.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#33544

25,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Antiquariat Magister Tinius
Autor: Der kleine Telegraf
Titel: Schlagzeile: So wird demokratisch gewählt!"
Verlag: Berlin-Grunewald 1950. 2.Jahrgang Nr.47.
Beschreibung: 8 S. Orig.Broschur. Kl.8°. Weitere Texte u.a. Opfer für die Freiheit. Aldous Huxley, Graham Greene, James T.Farrell, Artur Koestler und John Dos Passos gründen einen Fond, um Flüchtlinge aus dem Osten in den Westen zu unterstützen. - 2 Fotos: Wo bleibt Frau Prusseit (aus Pankow verschleppte SPD-Funktionärin), Wo bleibt Alfred Weiland (aus Westberlin entführter Journalist und Rätekommunist). Im "Broschürenkrieg" (Klaus Körner, Politische Broschüren) wurden zwischen Ost und West Tarnschriften aller Art geschmuggelt. Manche auch über Ballons abgeworfen. Vergl. ausführlich: Susanne Grebner, Der Telegraf. Entstehung einer SPD-nahen Lizenzzeitung in Berlin 1946 bis 1950. 2002. ( ZUZÜGLICH VERSANDKOSTEN )
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#57647

5,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Hardy Eppler
Autor: Wolf, Günther J
Titel: Silvretta Connection (Die schicksalhaften Aufenthalte von Ernest Hemingway und John Dos Passos im Montafon) 1. Ausgabe
Verlag: Bludenz, Rhätikon Verlag, 2008.
Beschreibung: 216 S. viele Abbildungen gr. 8°. Hardcover, Orig.Umschlag, gutes Ex.
Vorsatz mit Widmung und SIGNIERT v. Autor Günther J. Wolf
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
MwSt.: Nicht ausgewiesen!
#37456

60,00€

 Informationen & Bestellen

Händler: Antiquariat Horst Herkner / Hofbuchhandlung Löwenberg
Autor: Eberhard Brüning
Titel: 1935 New York 1937 Reden und Dokumente der Schriftstellerkongresse
Verlag: Berlin: Akademie-Verl., 1984, 1. Aufl., 490 S., mit Fotos, Ln mit SU (754 107 4)
Beschreibung: Beiträge von u.a.: Friedrich Wolf, Louis Aragon, John dos Passos, Ernest Hemingway !!
(Gut erhaltenes sauberes Ex./ good clean copy)
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 3-7 Tage nach Zahlungseingang!
#50635

6,75€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Panoptikum Wette Urlau Versandantiquariat
Autor: Miller, Henry
Titel: Blaise Cendrars zum Gruß. Mit Texten von Ilja Ehrenburg, Gerold Späth, Jürg Federspiel, Beat Brechbühl, John Dos Passos, Elisabeth Meylan u. a. (Hrsg. von Konrad Federer).
Verlag: Zürich: Arche, (1975).
Beschreibung: 120 S. Mit zahlr. ganzseit. Abb. und Faks. - Schwarzer OLwdbd. mit GoldRT. in illustr. farb. OU. -
* Erste Ausgabe. - - OU. angerändert. - Einband stärker fleckig. - Innen gut. -
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#20988

10,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Die Bücherkiste
Autor: John, Dos Passos
Titel: Neunzehnhundertneunzehn Auflage: 1. Auflage
Verlag: Aufbau-Verlag, 1980.
Beschreibung: 606 Seiten Gebundene Ausgabe, Bibliothekseinband
leichte Gebrauchs- und Lesespuren,kein Schutzumschlag,Bibliotheksbuch mit typischen Kennzeichnungen, Eigentumsstempel, Kennzeichnung am Buchrücken, Karten eingeklebt,
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#38033

1,89€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Die Bücherkiste
Autor: John, Dos Passos
Titel: Taschenbibliothek der Weltliteratur: Manhattan Transfer Auflage: 1.
Verlag: Aufbau, 1986.
Beschreibung: 448 Seiten 17,8 x 10,8 x 1,6 cm, Taschenbuch
leichte Gebrauchs- und Lesespuren,Bibliotheksbuch mit typischen Kennzeichnungen, Eigentumsstempel, Kennzeichnung am Buchrücken, Karten eingeklebt,
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#38032

3,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Die Bücherkiste
Autor: John, Dos Passos
Titel: Taschenbibliothek der Weltliteratur: Manhattan Transfer Auflage: 1.
Verlag: Aufbau, 1986.
Beschreibung: 448 Seiten 17,8 x 10,8 x 1,6 cm, Taschenbuch
leichte Gebrauchs- und Lesespuren, leicht gewellt
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#37104

2,99€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Die aktuelle Seite als PDF herunterladen... Ergebnis: 92 Treffer
Seite:
1
2345
ANZEIGE
Buchfritze.de

 

 

Biblioman.de
Die Europäische Datenbank für neue und antiquarische Bücher, Musik, Fotos, Kunst + Design
Impressum | Datenschutz | AGB Seitenanfang