Bücher bei Biblioman.de - Geben Sie bitte hier Ihre Stichwörter ein:

Autor

Titel

Stichwort

Was suchen andere bei Biblioman? 
Die aktuelle Seite als PDF herunterladen... Ergebnis: 176 Treffer
Seite:
1
23456
...
9

Händler:
Autor: Ball, Hugo
Titel: Hugo Ball. Tenderenda der Phantast. Roman.
Verlag: Zürich: Arche., 1967
Beschreibung: OLn. 135 S. OU.
Mit Tagebuchaufzeichnungen von Hugo Ball zur Entstehung des Romans im Anhang. Mit Eigentumsvermerk a.V., sonst gut.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
MwSt.: Nicht ausgewiesen!
#1017

12,00€

 Informationen & Bestellen

Händler: Kelifer - antiquarischer Buchversand
Autor: Ball-Hennings, Emmy, Bernhard Echte (Hrsg.) und Katharina Aemmer (Bearb.)
Titel: Emmy Ball Hennings 1885 - 1948. "ich bin so vielfach ...": Texte, Bilder, Dokumente. Katalog zur Ausstellung Museum Strauhof, Zürich, 25. März - 31. Mai 1999 ; Museumsberg Flensburg, 5. September - 28. November 1999. Eine Ausstellung des Museums Stra
Verlag: Frankfurt am Main ; Basel : Stroemfeld, 1999.
Beschreibung: 295 S. : Ill. ; 31 cm Broschiert (Klappenbroschur)
Mit Texten von und über John Höxter, Ferdinand Hardekopf, Jakob van Hoddis, Georg Heym, Erich Müsam, Else Lasker-Schüler, Klabund, Johannes R. Becher, Hugo Ball, Leonard Frank, René Schickele, Hans Arp, Friedrich Glauser, Ernst und Else Bloch, Walter Benjamin, Hermann Hesse u.v.a. Buch ist noch in der ungeöffneten Originalverpackung... Top-Zustand! 9783878777571 Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer beiliegend. In aller Regel versandfertig in ein bis zwei Werktagen.
Versandkosten:11,00€ (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#32109

21,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Henzler, Harald
Titel: [Literradtour] Literatur an der Grenze zum Spiel. Eine Untersuchung zu Robert Walser, Hugo Ball und Kurt Schwitters.Epistemata / Reihe Literaturwissenschaft Bd. 93.
Verlag: Würzburg : Königshausen und Neumann, 1992.
Beschreibung: 168 S. Originalbroschur.
Einband leicht berieben. - ROBERT WALSER, DER GERAUBTE TEXT Der "Räuber"-Roman: Ich-Erzähler und Räuber -- Der Räuber als Erzähler -- Schreiben und Rauben -- Die Kritik am Erzähler -- Gesellschaft und Kunst -- Verschwinden Lieben -- HUGO BALL,- DIE INSZENIERUNG DES UNVERSTÄNDLICHEN Gedichte der Züricher Zeit -- Die Textfassungen -- Die "Karawane" -- Die Darstellung einer Elefantenkarawane -- Die magische Sprache -- Die internationale Sprache -- Die politische Sprache -- Zum Zyklus "gadji beri bimba" und -- "Simultan Krippenspiel" -- "Tenderenda der Phantast" -- Einleitung -- Absurde und phantastische Sprache -- Reflektierte Kunstwelt -- Krieg und Erlösung -- KURT SCHWITTERS, DIE MERZWELT Der zerlegte Textkörper: "Die Zwiebel" -- Die Merzrevolution: "Franz Müllers Drahtfrühling" -- "Die Geheimlade" -- Variation und Beschränkung: Theorie und Kunst -- MERZ: die distanzierte Einheit im Spiel -- "SEIN UND ZEIT", DAS VERSCHWINDEN DES SUBJEKTS. ISBN 3884797409 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 3884797409
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1058568 I3884797409

9,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Zehetner, Cornelius
Titel: Hugo Ball. Portrait einer Philosophie.
Verlag: Wien: Turia und Kant, 2000.
Beschreibung: 205 S. Broschiert.
Einband leicht berieben, sonst ein gutes und sauberes Exemplar. - Hugo Ball (1886 - 1927) ist nicht bloß jener angeblich janusköpfige, vom Dandyismus mystischer Armut geprägte Dadaist und Paria der deutschen Nation, der mitunter zu massenhaften Bleistiftexzerpten in winziger Schrift gezwungen war, um als dogmatischer Katholik ein Buch über Dämonologie und Psychoanalyse zu konzipieren. Vielmehr lässt er sein Denken, weg von Nietzsche, durch den Katholizismus hindurch an Aristoteles, an die Scholastik, an Kant anstoßen. Was er in seinen theoretischen und kritischen Werken gegen den Krieg, gegen politische Ideologie und - Theologie, gegen die Kultur vorbringt, um der Zeit die Teufel auszutreiben und eine negationistisch geschärfte Universalität aus falscher zerstörerischer Abstraktion herauszudrehen, ist dabei von einem philosophischen Gewicht, dem bislang keine Beachtung zuteil geworden ist. ISBN 3851322460 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 3851322460
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#921123 I3851322460

16,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Rosemarie Wassmann
Autor: Teubner, Ernst und Hugo Ball
Titel: Hugo Ball. Eine Bibliographie Bibliographische Hefte , Heft 1
Verlag: Hase V. + Koehler Verlag, 1992.
Beschreibung: 116 Seiten Broschiert
Sauber und gut im Papier, die Broschur ist vergilbt/gilbrandig 166
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#87822

6,20€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Antiquariat Goethe & Co.
Autor: Pelgen, Franz L
Titel: Hugo Ball - Der Henker von Brescia /Drei Akte der Not und Ekstase (Reihe: Die Sisyphosse. Eine Bücherreihe)
Verlag: Leipzig, Faber & Faber Vlg. 1995.Erstausgabe
Beschreibung: Pbd.OUmschl, 80 S.
Das 1913/14 geschriebene und lange als verschollen gegoltene frühexpressionistische Stück erscheint hier, nach dem Pressendruck von 1993, erstmals in einer Publikumsausgabe. Hugo Ball (1886-1927). Verlagsneu.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
MwSt.: Nicht ausgewiesen!
#11600

6,00€

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Schaub, Gerhard
Titel: Hugo Ball, Kurt Schwitters. Studien zur literarischen Moderne. Literatur, Kultur, Theorie ; Bd. 10
Verlag: Würzburg: Ergon, 2012.
Beschreibung: 422 S. mit Ill. Fadengehefteter Originalpappband.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - Inhalt: Hugo Ball: Totentanz 1916. Hugo Balls literarische Opposition gegen den Krieg -- Dada avant la lettre. Ein unbekanntes literarisches Manifest von Hugo Ball und Richard Huelsenbeck -- Hugo Ball: ein "latenter Bakunist"? Zum Vorwort seines Romans Flametti -- Der Henker von Brescia. Hugo Balls expressionistische Komödie und ihre literarische Quelle -- "Auf nach Ermatingen!" Hugo Ball und Emmy Hennings am Untersee -- Der Briefschreiber Hugo Ball -- Über Hugo Ball. Ein Lexikon-Artikel -- Kurt Schwitters: 1 "Sagen Sie es nachher allen, wie nett es gewesen ist!" Der Vortragskünstler Kurt Schwitters -- "Wer will Flüchtlinge nehmen?" Kurt Schwitters, das Exil und die Schweiz -- "In Basel nicht richtig ausgestellt"? Ein unveröffentlichter Brief von Kurt Schwitters in die Schweiz -- "Dort lint es Böck, dort beint es Hol". Kurt Schwitters in Basel -- Schwitters besucht Otto Nebel in Bern. Eine denkwürdige Begegnung zwischen den beiden Künstlern im Dezember 1935 -- "An Schwitters kommt man nicht vorbei" Zur Rezeption des Merzdichters in der Literatur nach 1945 -- Beigabe: Emil und die Detektive. Neue Sachlichkeit in Erich Kästners Kinderbuch. ISBN 9783899138887 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#996392

18,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Miriam Multimedia & Früh übt sich
Autor: Wacker, Bernd [Hrsg.]
Titel: Dionysius DADA Areopagita Hugo Ball und die Kritik der Moderne
Verlag: Paderborn ; München ; Wien ; Zürich : Schöningh, 1996.
Beschreibung: 273 S. ; 24 cm kart.
Hugo Ball, bislang für die Literaturwissenschaft vor allem der genialische Stichwortgeber und Mitbegründer des Dadaismus im Jahre 1916/17 - er ist 1920 in den Schoß der katholischen Kirche zurückgekehrt. Hat der einstige Wissenschaftler der ideologiekritischen Avantgarde seinen spezifischen Beitrag zum "Verrat der Intellektuellen" geleistet? Das vorliegende Buch geht der Frage nach der Einheit von Biographie und Werk Hugo Balls nach. 3506795058
ISBN/ISSN: 3506795058
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
MwSt.: Nicht ausgewiesen!
#59104 I3506795058

54,30€

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Echte, Bernhard und Katharina Aemmer
Titel: Emmy Ball Hennings : 1885 - 1948 , "ich bin so vielfach ...": Texte, Bilder, Dokumente. Museum Strauhof, Zürich, 25. März - 31. Mai 1999 , Museumsberg Flensburg, 5. September - 28. November 1999 , eine Ausstellung des Museums Strauhof, Zürich und des
Verlag: Frankfurt am Main , Basel : Stroemfeld, 1999.
Beschreibung: 295 S. Broschiert.
Ein ungelesenes, sehr gutes und absolut sauberes Exemplar. - Texte, Bilder, Dokumente zu Leben und Werk von Emmy Hennings: Flensburg, Herkunft und Familie, Schule, Frühe Theaterleidenschaft, Wandertheater, Geburt der Tochter, Vio ("Ravelli"), Köln, Frankfurt am Main, Hannover, John Höxter, Berlin und das "Café des Westens", Ferdinand Hardekopf, Jakob van Hoddis, Georg Heym, München und der "Simplicissimus", Erich Mühsam, Else Lasker-Schüler, Ernst Moritz Engert, Konversion zum Katholizismus, Lotte Pritzel, Rudolf Reinhold Junghanns, Berlin und das "Linden-Cabaret", Äther, Opium etc, Reisen und Auftritte, Erste Gedichte, Das erste Buch, Gedichte 1913, Budapest im Mai, Paris, Erneut München, Klabund, Marietta di Monaco, Johannes R. Becher, Hugo Ball, Im Gefängnis, Kriegsausbruch 1914, Zürich 1915, Genf 1915, Bei Flamingo, Das Cabaret Voltaire, Richard Hulesenbeck, Hans Richter, Erster Dada-Abend, 14. Juli 1916, Ascona, Sommer 1916, Leonhard Frank, René Schickele, Galerie Dada, Zürich 1917, Sophie Taeuber-Arp, Hans Arp, Friedrich Glauser, Literaten auf der Alp, Verse und Prosa, Bern 1918-1920, Ernst und Else Bloch, Walter Benjamin, "Gefängnis", "Das Brandmal", Pirmasens-Flensburg, Agnuzzo, Hermann Hesse, Erneut München, "Helle Nacht", Italienreise 1923-24, Rom im heiligen Jahr, Vietri-Albori, Bei den Zigeunern von Palermo, "Einmal Königin", Hans Morgenthaler, Hugo Balls Krankheit und Tod, Berlin 1927-28, Ein Jahr Witwe, Ninon Hesse-Dolbin, Positano-Paris 1929, Emil Szittya, "Der Kranz", Emmy, Großmutter, Aktion für Mühsam, Zürich 1935, Gunter Böhmer, "Blume und Flamme", "Das flüchtige Spiel", Soldaten im Haus, "Ruf und Echo", Krankheit und Tod -- Teil 2: Aufsätze und Dokumentation: Friedrich, Pust, Jahre, Schulte-Wüllwer: Kindheit in Flensburg -- Nicola Behrmann: Porträt der Künstlerin als Modell. Entfremdung und Sehnsucht bei Emmy Hennings -- Bärbel Reetz: Unter südlichen Himmeln. Emmy Ball-Hennings im Tessin und auf Reisen. ISBN 3878777574 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 3878777574
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#938287 I3878777574

19,70€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Versandantiquariat Heidy Bollier
Autor: Ball, Hugo
Titel: Hermann Hesse / sein Leben und sein Werk
Verlag: Berlin, S. Fischer, 1927., 242 S.
Beschreibung: von Hugo Ball; mit einer fotogr. Abb. auf Frontispiz., Erste bis Vierte Aufl., mit 14 Bildern aus Familienbesitz
Ln, Einband angestaubt u. lichtrandig, Vorsatz mit handschriftlicher Widmung des Besitzers, wenig gebräunt, schönes Exemplar
Stichworte: [Hesse]
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
MwSt.: Nicht ausgewiesen!
#Nr

96,30€

 Informationen & Bestellen

Händler:
Autor: Ball, Hugo
Titel: Hugo Ball. Flametti oder Vom Dandysmus der Armen.
Verlag: Berlin: Parthas Verlag., 2011
Beschreibung: OPpBd. 255 S. OU.
Reprint der Erstausgabe, ergänzt um zahlreiche Fotos und Dokumente. Neuwertig.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
MwSt.: Nicht ausgewiesen!
#1019

17,00€

 Informationen & Bestellen

Händler:
Autor: Ball, Hugo
Titel: Hugo Ball. Die Flucht aus der Zeit. Fuga saeculi.
Verlag: Zürich: Limmat Verlag., 1992
Beschreibung: OLn. 365 S. OU.
Mit kleinem Eigentumsvermerk a.V., sonst gut.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
MwSt.: Nicht ausgewiesen!
#5897

33,00€

 Informationen & Bestellen

Händler:
Autor: Ball, Hugo
Titel: Hugo Ball. Die Kulisse. Das Wort und das Bild.
Verlag: Zürich: Benzinger Verlag., 1971
Beschreibung: Br. 193 S.
Mit kleinem Eigentumsvermerk a.V. Einband leicht fleckig, sonst gut.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
MwSt.: Nicht ausgewiesen!
#5892

8,00€

 Informationen & Bestellen

Händler:
Autor: Ball, Hugo
Titel: Hugo Ball. Flametti oder Vom Dandysmus der Armen.
Verlag: Berlin: Aufbau Verlag., 1989
Beschreibung: OLn. 206 S. OU.
Mit Nachwort von Alfred Dreyfuß und Klaus Michael. Schutzumschlag mit Ausschnitten von Zeichnungen von George Grosz.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
MwSt.: Nicht ausgewiesen!
#1018

7,00€

 Informationen & Bestellen

Händler: Johann Peter Hebel Antiquariat ( Versandantiquariat + Ladengeschäft )
Autor: Ball, Hugo
Titel: Briefe 1911 - 1927 von Hugo Ball,
Verlag: Benziger Vlg. Einsiedeln / Köln 1957 (1.Auflage)
Beschreibung: mit 12 Bildtafeln
Goldpräg.,Orig.Umschl. (guter Zustand)
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
MwSt.: Nicht ausgewiesen!
#16088

18,00€

 Informationen & Bestellen

Händler: Johann Peter Hebel Antiquariat ( Versandantiquariat + Ladengeschäft )
Autor: Ball, Hugo
Titel: Briefe 1911 - 1927, von Hugo Ball,
Verlag: Benziger Vlg. Einsiedeln Zürich Köln 1957 (Erstausgabe)
Beschreibung: mit Goldpräg. (guter Zustand)
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
MwSt.: Nicht ausgewiesen!
#9046

18,00€

 Informationen & Bestellen

Händler: maschlerth Versandantiquariat Markus Schlereth
Autor: Ball, Hugo
Titel: Hugo Ball Almanach 1985/86 (9./10. Folge). Bearbeiter: Ernst Teubner.
Verlag: Pirmasens: KOMET Druck- u. Verlagshaus, (1985).
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Bestell- oder Zahlungseingang
#271

6,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Antiquariat Weinek
Autor: Hennings, Emmy (d.i. E. Ball-Hennings)
Titel: Gefängnis.
Verlag: Berlin, Reiss, 1919.
Beschreibung: 8°. 178 S. OBrosch.
EA. WG II 2. Raabe 117, 2. - Leichte Lichtschatten, leicht stockfleckig, Ebd. m. kl. Randläsuren diese tlw. m. Japanpapier stabilisiert, im Ganzen leichte Gbrsp. - Ball-Hennings, (1885 - 1948) , arbeitete nach der Volksschule als Dienstmädchen, bevor sie achtzehnjährig heiratete und sich einer Wanderbühne anschloß. Nach kurzer Ehe trennte sie sich von ihrem Mann und reiste als Vortragskünstlerin durch Deutschland. Seit 1914 war sie Mitarbeiterin des "Simplicissimus" in München, wo sie u.a. ihren späteren Mann Hugo Ball (Heirat 1920) kennenlernte; 1915 emigrierten beide in die Schweiz. In Zürich wurde sie Mitbegründerin des "Cabaret Voltaire" und der "Galerie Dada". Zuletzt lebte sie im Tessin und war eng mit Hermann Hesse befreundet, der 1956 ihre Briefe an Hermann Hesse herausgab. Ball-Hennings schrieb expressionistische Gedichte (Die letzte Freude, 1913), Märchen- und Legendennacherzählungen (Märchen am Kamin, 1943) sowie Erinnerungsliteratur an Hugo Ball, darunter Ruf und Echo. Mein Leben mit Hugo Ball (1953). (DBE)
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#12690AB

265,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Antiquariat Weinek
Autor: Ball-Hennings, Emmy
Titel: Das irdische Paradies und andere Legenden.
Verlag: Luzern, Jos. Stocker, 1945.
Beschreibung: 8°. 214 + 1 S. OLwd. m. OSch.
EA. WG II 14. Raabe 117, 14. - Die aufgezogene Farbtafel des Schutzumschlages etw. berieben, Besitz-Monogramm a. V., unauffällig kl. Fehlstellen im Leinen, leichte Gbrsp. - Ball-Hennings, (1885 - 1948), arbeitete nach der Volksschule als Dienstmädchen, bevor sie achtzehnjährig heiratete und sich einer Wanderbühne anschloß. Nach kurzer Ehe trennte sie sich von ihrem Mann und reiste als Vortragskünstlerin durch Deutschland. Seit 1914 war sie Mitarbeiterin des "Simplicissimus" in München, wo sie u.a. ihren späteren Mann Hugo Ball (Heirat 1920) kennenlernte; 1915 emigrierten beide in die Schweiz. In Zürich wurde sie Mitbegründerin des "Cabaret Voltaire" und der "Galerie Dada". Zuletzt lebte sie im Tessin und war eng mit Hermann Hesse befreundet, der 1956 ihre Briefe an Hermann Hesse herausgab. Ball-Hennings schrieb expressionistische Gedichte (Die letzte Freude, 1913), Märchen- und Legendennacherzählungen (Märchen am Kamin, 1943) sowie Erinnerungsliteratur an Hugo Ball, darunter Ruf und Echo. Mein Leben mit Hugo Ball (1953). (DBE)
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#12671AB

41,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Antiquariat in Buch
Autor: SIGNIERT - BALL, Hugo
Titel: Die Nase des Michelangelo - Tragikomödie in vier Auftritten Mit sechs Orginallithographien von Wieland Förster
Verlag: Faber & Faber, Leipzig 1999.
Beschreibung: 63 Seiten 26x17,5cm, Geprägtes OLeinen
Hugo Ball 22. Februar 1886 Pirmasens - 14. September 1927 Certenago (Schweiz). Der ehemalige Programmleiter des Aufbau Verlages überrascht immer wieder mit hervorragend gestalteten Büchern, in denen Inhalt und Form eine Einheit bildet. Das Buch wurde in der legendären Offozin Haag-Drugulin, Leipzig gesetzt. 3932545265 Bitte beachten Sie, dass es sich um gebrauchte Bücher handelt. Bei den Preisen haben wir den Zustand des Buches berücksichtigt.
ISBN/ISSN: 3932545265
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
MwSt.: Nicht ausgewiesen!
#52691 I3932545265

68,80€

 Informationen & Bestellen

Die aktuelle Seite als PDF herunterladen... Ergebnis: 176 Treffer
Seite:
1
23456
...
9
ANZEIGE
Buchfritze.de

 

 

Biblioman.de
Die Europäische Datenbank für neue und antiquarische Bücher, Musik, Fotos, Kunst + Design
Impressum | Datenschutz | AGB Seitenanfang