Sachgebiet: Märchen & Mythen
Händler: Fundus-Online GbR

Die aktuelle Seite als PDF herunterladen... Ergebnis: 78 Treffer
Seite:
1
234

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Laade, Wolfgang (Hrsg.)
Titel: Das Geisterkanu : Südseemythen und -märchen aus der Torres-Strasse; während e. völkerkundl. Expedition gesammelt u. hrsg. von Wolfgang Laade / Das Gesicht der Völker ; 41.
Verlag: Kassel : Röth, 1974.
Beschreibung: 175 S. : Ill., 1 Kt.; 20 cm. Fadengehefteter Originalpappband mit Schutzumschlag.
Gutes Ex. - INHALT : Einleitung - Mythen und Märchen aus der Torres-Straße - Said und Pekari - Wie der Bumai-Malo-Kult entstand - Waiat - Der Kiriskiris-Vogel als Lebensretter - Wie die Quelle von Bumeu entstand - Goralasilasi bei den Geistern - Badi und der Sabe-Fisch - Die Rache der Markais - Mutuiuk - Ipatu und ihr Moskitokorb - Wati und das Geistermädchen - Karakar Kula - Der diebische Waran - Tagai - Meiwassa - Gigis Auge - Kaumain und Komutnap - Der unglückliche Vogelfänger - Der Feuerraub - Das Lächeln der Panipan - Wie der Kult des Sigai nach Yam gelangte - Wakemab - Der lüsterne Wamaladi - Der Vogelsohn von den Kussakörnern - Kabais Reise zu Sonne und Mond, Tag und - Nacht - Kiba - Der schöne Welki und die beiden blauen - Fische - Die Frösche und die Fliegenden Füchse - Mythen und Märchen aus Süd-Neuguinea - Die sieben Brüder und die sieben Schwestern - Labalabs Jagdzauber - Ubirikubiri - Wie die Moskitos nach Sigabadr kamen - Gedeb und Moian - Die große Sido-Mythe der Kiwaier - Anmerkungen - Verzeichnis der Inselnamen - Literatur - Gebietskarte. ISBN 9783876803043 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1063522

12,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Jordan, Michael
Titel: Mythen der Welt. Aus dem Engl. von Michael Wallossek
Verlag: Bern: Barth, 1997.
Beschreibung: 398 S.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - Chronologischer Überblick über die wichtigsten in diesem Buch berücksichtigten Kulturen und Religionen -- Mythen des Animismus -- Mythen von der Sonne, dem Mond und den Sternen -- Schöpfungsmythen -- Geburtsmythen -- Kindheitsmythen -- Mythen der Apokalypse, von Feuersbrunst und Überflutung -- Mythen der Konfrontation -- Epische Mythen -- Liebesmythen -- Mythen vom Tod und einem Leben danach -- Mythen der Unsterblichkeit -- Mythen vom Jenseits -- Mythen von magischen Kräften -- Jagdmythen -- Mythen von Herrschaftsbefugnis und Königtum -- Moralische oder belehrende Mythen -- Verschiedenerlei Mythen. ISBN 350261007X Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 350261007X
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#902324 I350261007X

21,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Titel: Vetalapantschavinsati. Die fünfundzwanzig Erzählungen eines Dämons. Eingeleitet durch: Der König mit dem Leichnam, von Heinrich Zimmer.
Verlag: Wiss. Buchgesellschaft; Darmstadt, 1966.
Beschreibung: 231 S. Fadengehefteter Originalkunststoffband.
Gutes Ex. - INHALT : Der König mit dem Leichnam -- Vetalapantsdiavinsati (Unveränderter reprografischer Nachdruck der Ausgabe München, 1924) -- Einleitung -- Vorgeschichte aus Handschrift a -- Die fünfundzwanzig Erzählungen nach Sivadasa -- Fassung der Handschrift f (Auszug aus Kschemendras Brihat-Katha) -- Anmerkungen. // "Unser Bewußtsein ist sich rätsellos, es hat für Alles Namen, darin liegt seine Blindheit. Es ist so blind wie dieser König, darum werden ihm Rätsel aufgegeben, denn Alles ist Rätsel. Wir geben uns selbst die Rätsel auf, für die wir die Antwort finden müssen, - aber wer in uns gibt sie uns auf? - Eine Geisterstimme. Die Rätsel, die uns vor Augen sind und die wir nicht gewahren, rührt sie nicht an, es sei denn gleichnisweise in Geschichten, die sie uns als Träume spinnt. Wenn sie uns wohl will, weil wir dem Spiele ihres dunklen Eigenwillens genügen und ihr grenzenlos lauschen mögen, gibt sie uns einen erleuchtenden Wink, der das Netz zerreißt, das wir uns selbst gewoben haben aus dem immer bereiten Stoffe unserer Welt: aus uns selbst. Märchen und Mythos sind der Zauberspiegel, aus dem jeden, wenn er hineinblickt, sein eigenes Gesicht als Rätsel und Antwort anblickt. Wie unsere tieferen Träume sind sie beide Sinn und Chiffre um und um, ein jeder liest sie auf seiner Stufe und macht im Lesen seine Grenze und Berufung offenbar. An diese Geschichten aber knüpft der Dämon im Leichnam auf den Wunsch des Königs, der ihnen alles verdankt, die Verheißung: wer sie vernimmt, soll sich gut stehen mit allen Geistern und Dämonen seiner Welt. Es ist nicht nötig, daß er, was unausschöpflich sinnhaft bis ins Letzte an ihnen ist, sich zu deuten vermag, aber daß er, was geheimnisreich aus ihnen spricht, begreife, indem es ihn geheim ergreift und ihn verwandelnd als ein Lebendiges aus seiner eigenen Tiefe leitet. Wer solche Chiffren lesen könnte, aus den Mythen und Märchen der Völker, die wie die großen Träume ihrer Genien sind, oder aus eigenen und fremden Träumen, den kleinen Geschwistern jener großen, der brauchte eigentlich weiter nichts, seinen Weg durch Erde und Hölle zu finden, - wenig lernbares Wissen, keine Welt mit Büchern." (Heinrich Zimmer) Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1037003

10,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Marzi, Hannelore (Hrsg.)
Titel: Märchen von Liebe, Lust und Leid. Märchen zum Erzählen und Vorlesen. Sonderausgabe.
Verlag: Krummwisch: Königsfurt-Urania, 2010.
Beschreibung: 192 S. Gebundene Ausgabe.
Verlagsneues Exemplar. - Inhalt: Der goldene Hirsch -- La Zentrarola (Aschenbrödel) -- Die kluge Haustochter -- Vom Grafen und seiner Schwester -- Die Geschichte von den einhundert abgeschlagenen Köpfen und dem einen Kopf und der Tochter des -- Sultans -- Von dem Sommer- und Wintergarten -- La Rana (Die Fröschin) -- Fanfinette und der Sohn des Königs -- Von dem klugen Mädchen -- Die heiratsscheue Prinzessin -- Das hochmütige Mädchen -- Von dem Mädchen, das in eine Gans verwandelt wurde -- Der tote Geliebte -- Von dem Mädchen, das sich in ein Pferd verliebte -- "Das sind bloß Dinge von dieser Welt!" -- Von der jungen Frau, die alle Freier abwies -- Die Pavianfrau -- Der Müller und die Wölfin -- Die Frau auf dem Bild -- Yuki-onna oder Die Schneefrau -- Der Metzgergeselle -- Sonne und Mond -- Das Mädchen aus dem Meer -- Die Nixe im Mansfelder See -- Die drei Schlangenblätter -- Von dem Königssohn, der noch zu jung zum Heiraten sein sollte -- Die Tochter des Königs von Spanien -- Die verliebte Stiefmutter -- Von einem listigen Jüngling und seiner schönen jungen Stiefmutter -- Von dem Bauern, der nicht zu lügen verstand -- Der Brahmane und sein ehebrecherisches Weib -- Der Zimmermann und sein treuloses Weib -- Die drei genasführten Freier -- Die Kaufmannsfrau Vasini oder Die Keuschheit. - Verliebtheit, Erhörung, Zurückweisung, Liebeslist und Verführung, bedingungslose und treue Liebe - der vielfältigen Kraft der Liebe geben diese Märchen Gestalt und Ausdruck. Sie wurden von der bekannten Märchenerzählerin Hannelore Marzi meisterhaft zusammengestellt. ISBN 9783868260168 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#941530

3,95€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Titel: Märchen aus Italien, Spanien und Portugal. Illustrationen von Sabine Wilharm. Übers.: Ursula Rauch. Einf.: Karl Rauch. Märchen europäischer Völker.
Verlag: Olde Hansen, o.J. (1993?).
Beschreibung: 317 S. Fadengehefteter Originalpappband mit Schutzumschlag.
Gutes Ex.; Umschl. mit kl. Läsuren; Vortitel mit priv. Widmung. - Märchen aus Italien - Wie ein armer Bauernjunge sein Glück fand - Liombruno Seinem Schicksal kann keiner entrinnen - Der goldene Adler - Der schlaue Bauersmann - Die Sirene des Meeres - König Porco - Costantino und seine Katze - Der wilde Mann - Petrosinella yj - Der Rabe - Die goldene Wurzel - Nennillo und Nennella - Die Prinzessin im Apfel - Soldatino - Das Milchmädchen - Die schöne Rosenblüte - Die goldene Kugel - Cola Pesce - Die Sprache der Tiere - Von dem frommen Kinde - Die Geschichte von den drei guten Ratschlägen - Der entflohene Vogel Wie der heilige Antonius den Menschen das Feuer brachte - Märchen aus Spanien - Die drei Brüder - Die Schönheit der Welt - Der Zauberer Palermo - Der Verleumder - Das Rätsel - Die drei Nelken - Frau Fortuna und Herr Geld - Vom halben Hähnchen - Die Ritter vom Fisch - Wie der Wolf bestraft wurde - Die schwarze Ziege - Frau Elend - Der verwundete Vogel - Der Drache vom Rosenstrauch - Der Zwerg - Peters drei Geschenke - Das seltsamste Ding der Welt - Der geizige Reiche - Die drei Hunde - Der weiße Papagei - Der Zaubermeister - Die drei Ratschläge - Die Waschfrau - Die Neugierige - Hans Einundeinhalb - Die Hexe von Granada - Die Leber des Toten - Königin Rose oder der kleine Thomas - Der Diamantenvogel - Die Flöte, die alle zum Tanzen brachte - Der blühende Brunnenrand - Die verzauberte Prinzessin - Märchen aus Portugal - Die drei Feen - Der kleine Hans - Das Ei und der Edelstein - Die Geschichte vom tölpelhaften Mann - Das Beil - Doktor Grille - Der Prinz mit den Eselsohren - Die drei Ratgeber des Königs - Der Granatbaum des Affen - Der betrunkene Hahn - Der Drache mit den sieben Köpfen. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1028932

16,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Hegenbarth, Josef
Titel: Märchen der Brüder Grimm. Mit Illustrationen von Joesf Hegenbarth.
Verlag: Insel Verlag; Leipzig, 1983.
Beschreibung: 533 S.; Illustr.; 25 cm. Originalleinen mit Schutzumschlag.
Gutes Ex. - Im Werk Josef Hegenbarths nehmen Illustrationen zu Märchen und Tierdichtungen einen großen Raum ein; mehr als viertausend Blätter dieser Thematik hat der Künstler hinterlassen. Aus seiner Beschäftigung mit der Literatur entstanden Bilder zu den Märchen des Musäus und Hauff, den Fabeln des Äsop und Goethes "Reineke Fuchs". Daneben galt seine Aufmerksamkeit seit den dreißiger Jahren immer wieder bis in sein letztes Lebensjahr dem Märchenschatz der Brüder Grimm. Auf die hierzu entstandenen Arbeiten, die unser Band vereint, trifft in besonderem Maße zu, was Josef Hegenbarth selbst über sein Schaffen als Illustrator sagte: "Jede Zeit hat ihre Sprache. Wenn ich Künstler, also Künder bin, dann ergibt sich von selbst, daß meine Illustrationen etwas Neues darstellen müssen, etwas, das die Phantasie des Beschauers bisher nicht befruchtete, in welcher er Illustrationen noch nicht sah - und das ist das Ausschlaggebende." (Verlagstext) // INHALT : Der Froschkönig oder Der eiserne Heinrich (KHM i) --- Katze und Maus in Gesellschaft (KHM 2) --- Märchen von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen (KHM 4) --- Marienkind (KHM 3) --- Der Wolf und die sieben jungen Geißlein (KHM 5) --- Der treue Johannes (KHM 6) --- Der gute Handel (KHM 7) --- Das Lumpengesindel (KHM 10) --- Die zwölf Brüder (KHM 9) --- Der wunderliche Spielmann (KHM 8) --- Rapunzel (KHM 12) --- Die drei Männlein im Walde (KHM 13) --- Brüderchen und Schwesterchen (KHM 11) --- Die weiße Schlange (KHM 17) --- Von dem Fischer un syner Fru (KHM 19) --- Strohhalm, Kohle und Bohne (KHM 18) --- Hänsel und Gretel (KHM 15) --- Das tapfere Schneiderlein (KHM 20) --- Aschenputtel (KHM 21) --- Die sieben Raben (KHM 25) --- Das Rätsel (KHM 22) --- Rotkäppchen (KHM 26) --- Der singende Knochen (KHM 28) --- Die Bremer Stadtmusikanten (KHM 27) --- Der Teufel mit den drei goldenen Haaren (KHM 29) --- Frau Holle (KHM 24) --- Das Mädchen ohne Hände (KHM 31) --- Die kluge Else (KHM 34) --- Die drei Sprachen (KHM 33) --- Tischchen deck dich, Goldesel und Knüppel aus dem Sack --- (KHM 36) --- Daumesdick (KHM 37) --- Die Hochzeit der Frau Füchsin (KHM 38) --- Herr Korbes (KHM 41) --- Der Herr Gevatter (KHM 42) --- Daumerlings Wanderschaft (KHM 45) --- Die drei Schlangenblätter (KHM 16) --- Frau Trude (KHM 43) // (u.v.a.m.) Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1082178

15,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Rotermund, Hartmut O. (Hrsg.)
Titel: Die kleine Katze und ihr Grashüpfer : Japanische Märchen, Legenden und Kindergeschichten. Auswahl, Übersetzung und Kommentar von Hartmut O. Rotermund. [1. Auflage].
Verlag: Würzburg : Ergon Verlag, [2016].
Beschreibung: 839 S., 85 Abb. ; 25 cm, 1704 g. Fadengehefteter Originalpappband.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - 203 Geschichten (in Sütterlin-Schrift), umfangreiches Glossar. Die mündlich überlieferten Kulturgüter Japans umfassen neben Liedgut, Sprichwörtern oder Rätseln, auch, und vor allem, die meist zusammen mit den ?Legenden? unter dem weiteren Sammelbegriff ?Erzählungen aus alter Zeit ?[manchmal auch ?Volkserzählungen?genannt] zusammengefassten ?Märchen?. Diese waren im ländlichen Milieu verankert, was auch gewisse Eigenheiten [Wiederholungen, Onomatopoetika, etc.] in dem durchweg ?einfachen? sprachlichen Ausdruck erklärt. Ganz allgemein gesehen konfrontieren Märchen den Leser häufig mit einer Auseinandersetzung zwischen Mensch und umgebender Natur, sowie mit den dort lebenden Tieren, Gespenstern. Die geschilderten Kontakte können gut oder schlecht, bereichernd oder konfliktgeladen-feindlich sein; sie können, rezeptiv, Gewinn bringend [Einheirat] sein oder aber, aktiv, in einem Unheil abwehrenden Kampf hegen. Unübersehbar ist in den Erzählungen das Element des Phantastischen, des nur im Märchen Vorstellbar-Möglichen. Das vorliegende Lesebuch setzt sich zum Ziel, dem westlichen Leser auf unterhaltsame Weise einen kleinen Einblick zu vermitteln in die so vielschichtige Welt von "Volkserzählungen", die für die Kenntnis japanischer Mentalität und Geistesgeschichte bedeutsam sind. - Der Autor ist Professor emeritus an der Ecole Pratique des Hautes Etudes/Sor-bonne, Paris. Sein Forschungsgebiet ist japanische Religions- und Geistesgeschichte. Zu seinen größeren Arbeiten zählen ?Collection de sable et de pierres? (Gallimard 1979); ?Hosogami ou la petite vérole, aisément? (Maisonneuve et La-rose 1991); ?La sieste sous l?aile du cormoran? (L?Harmattan 1998). In deutscher Sprache erschienen: ?Säcke der Weisheit und Meere des Wissens - alte japanische Hausbücher? (Iudicium 2010); ?Sand und Steine - japanischer Buddhismus im Spiegel von Predigt-Texten? (Königshausen & Neumann 2014); ?Die Liebe der Prinzessin Lapislazuli und andere Legenden und Märchen aus Japan? (Die Welt in Erzählungen, Bd. 11, Ergon-Verlag 2014). ISBN 9783956501623 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1069938

24,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Tegethoff, Ernst (Hg.)
Titel: Französische Volksmärchen. 2 Bände. Bd. 1: Aus älteren Quellen. Bd. 2: Aus neueren Sammlungen.
Verlag: Jena : E. Diederichs, 1923.
Beschreibung: 321 S. Fadengehefteter Originalpappband.
Einband berieben. Papierbedingt gebräunt. - Band 1: Märchen vom 12.-18. Jahrhundert, Schwänke, Gargantua, auch Märchen die wir aus Grimms Märchen kennnen (Aschenbrödel), Der kleine Däumling, Fabeln von Lafontaine usw. Band 2: Regionalmärchen aus allen Gebiten Frankreichs. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#967936

46,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Zipes, Jack
Titel: Rotkäppchens Lust und Leid : Biographie eines europäischen Märchens. 1. Aufl.
Verlag: Düsseldorf ; Köln : Diederichs, 1982.
Beschreibung: 217 S. : Ill. (z.T. farb.) ; 22 cm; kart.
Gutes Ex.; Einband gering berieben; Seiten minimal gebräunt. - INHALT : Die Geburt des mutigen Mädchens vom Lande -- Das brave Kind des Bürgers Perrault -- Die sanfte Tochter der Brüder Grimm -- Der tugendhafte Engel im 19. Jahrhundert -- Rotkäppchen, 20. Jahrhundert: Witzig - aufsässig - realistisch -- Wer hat Angst vor dem Werwolf? -- Charles Perrault, Das Rotkäppchen (1697, Frankreich) -- Jakob und Wilhelm Grimm Rotkäppchen (1812, Deutschland) -- Gustav Holting, Das kleine Rotkäppchen (1840, Deutschland) -- Charles Marelle, Die wahre Geschichte vom Goldkäppchen (1888, Frankreich) -- Charles Guyot, Rotkäppchens Enkelin (1922, Frankreich) -- Joachim Ringelnatz, Kuttel Daddeldu erzählt seinen Kindern das Märchen vom Rotkäppchen (1924, Deutschland) -- Walter De La Mare, Rotkäppchen (1927, England) -- E. O. Somerville, Rotkäppchen (1934, Irland) -- James Thurber, Das kleine Mädchen und der Wolf (1939, Amerika) -- H. I. Phillips, Rotkäppchen. Wie es ein Diktator erzählen würde (1940, Amerika) -- Catherine Storr, Pollykäppchen (1955, England) -- Audrey Ackroyd, Marge Ben-Tovim, Catherine Meredith und Anne Neville Rotkäppchen (1972, England) -- Tomi Ungerer, Rotkäppchen (I974, Frankreich/Amerika) -- Joachim Schädlich, Kriminalmärchen (1974, Deutschland) -- Max von der Grün, Rotkäppchen (1974, Deutschland) -- Rudolf Otto Wiemer, Der alte Wolf (1976, Deutschland) -- Philippe Dumas und Boris Moissard, Blaukäppchen (1977, Frankreich) -- Chiang Mi, Goldblume und der Bär (1979, China) -- Angela Carter, Die Gesellschaft der Wölfe (1979, England) -- ANHANG: Rotkäppchen-Bibliographie Allgemeine Bibliographie Autorennotizen. ISBN 9783424007398 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1076868

13,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Wittgenstein, Ottokar
Titel: Märchen, Träume, Schicksale : Autoritäts-, Partnerschafts- und Sexualprobleme im Spiegel zeitloser Bildersprache. Ottokar Graf Wittgenstein. [Mit e. Vorw. von Bruno Bettelheim]. 2. Aufl., ungekürzte Ausg.
Verlag: München : Kindler, 1981.
Beschreibung: 292 S. ; 18 cm; kart.
Gutes Ex. - INHALT : Vorwort von Bruno Bettelheim -- I. KAPITEL: DAS KIND Der goldene Schlüssel -- Von dem Tischgen deck dich, dem Goldesel und -- dem Knüppel in dem Sack Brüderchen und Schwesterchen -- II. KAPITEL: DER SOHN Der Däumling -- Hans im Glück -- Märchen von einem, der auszog, das Gruseln zu lernen -- III. KAPITEL: DIE TOCHTER -- Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich -- Dornröschen -- Frau Holle -- IV. KAPITEL: DIE MUTTER Rapunzel -- Sneewittchen -- Der gestiefelte Kater -- V.KAPITEL: DER VATER Schneeweißchen und Rosenrot Die sieben Raben Rumpelstilzchen -- VI. KAPITEL: DAS ELTER Rotkäppchen -- Hansel und Gretel -- Der Wolf und die sieben jungen Geislein -- VII. KAPITEL: DER MENSCH Von dem, der das Paradies verlor Der Vertriebene -- Enosch - Das Menschlein -- Nachwort Epilog. ISBN 3463021145 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 3463021145
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1056171 I3463021145

9,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Jöckel, Bruno
Titel: Der Weg zum Märchen.
Verlag: Dion Vlg.; Berlin, 1939.
Beschreibung: 163 S. Fadengeheftete Broschur.
Einband mit Gebrauchsspuren; etwas fleckig, Rücken mit kl. Ausriß. - Bibliotheksex. (mit Stempel). - Vorwort -- I Einleitung -- II Sinnbild und Traum -- III Märchen erster Teil -- Die Wichtelmänner - Dornröschen - Frau Holle - König Drosselbart - Zusammenstellung -- IV Märchen zweiter Teil -- Von einem der auszog, das Fürchten zu lernen - Der Königssohn, der sich vor nichts fürchtet - Der König vom goldenen Berg - Der gelernte Jäger - Die sechs Schwäne - Brüderchen und Schwesterchen - Das Marienkind - Hansel und Gretel - Allerleirauh - Jungfrau Maleen - Die Gänsemagd - Von dem Machandelboom. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1008819

23,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Meinhof, Carl (Hg.)
Titel: Afrikanische Märchen. Die Märchen der Weltliteratur [Bd. 14]. 6.-15. Tsd.
Verlag: Jena : Diederichs, 1921.
Beschreibung: 340 S. Fadengehefteter Originalpappband.
Einband berieben. Papierbedingt gebräunt. - Märchen der Bantu, Suaheli, Aus Südostafrika, Südwestafrika, Westafrikanische Bantu, Westafrikanische Sudanesen, Westafrikanische Hamiten, Ostafrikanische Hamiten. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#970145

23,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Meinhof, Carl (Hg.)
Titel: Afrikanische Märchen. Die Märchen der Weltliteratur [Bd. 14].
Verlag: Jena : Diederichs, 1917.
Beschreibung: 340 S. Fadengehefteter Originalpappband.
Einband berieben. Papierbedingt gebräunt. - Märchen der Bantu, Suaheli, Aus Südostafrika, Südwestafrika, Westafrikanische Bantu, Westafrikanische Sudanesen, Westafrikanische Hamiten, Ostafrikanische Hamiten. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#966145

23,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Andersen, Hans Christian
Titel: Märchen. Drei Bände. Insel Taschenbuch 133. Aus dem Dänischen von Eva-Maria Blühm. Mit Illustrationen von Vilhelm Pedersen und Lorenz Frølich. 1. Auflage.
Verlag: Frankfurt am Main, Leipzig: Insel-Verlag, 1975.
Beschreibung: 1126 S. Broschiert in Schmuckschuber.
Frische Exemplare. - Die Märchen von Hans Christian Andersen in neuer Ausstattung ? drei Bände in Kassette. »Die kleine Seejungfrau«, »Das häßliche Entlein«, »Die Prinzessin auf der Erbse«: Die Märchen von Hans Christian Andersen fesseln seit fast zwei Jahrhunderten alt und jung und gehören zum unvergänglichen Märchenschatz der Weltliteratur. ISBN 9783458318330 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#941323

11,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Hofmann, Heinz
Titel: Antike Mythen in der europäischen Tradition.
Verlag: Attempto, Tübingen, 1999.
Beschreibung: 303 S. broschiert.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - HEINZ HOFMANN Odysseus : Von Homer bis zu James Joyce -- KARL-HEINZ STANZEL Zeitgenössische Adaptionen der Odyssee bei Inge Merkel, Michael Köhlmeier und Botho Strauß -- ERNST A. SCHMIDT Achill -- RICHARD KANN NICHT Pandora -- HEINZ HOFMANN Orpheus -- THOMAS ALEXANDER SZLEZAK Ödipus nach Sophokles -- LUTZ KÄPPEL Der Fluch im Haus des Atreus : Von Aischylos zu Eugene O'Neill -- MARIA MOOG-GRÜNEWALD Über die ästhetische und poetologische Inanspruchnahme antiker Mythen bei Roberto Calasso, Le nozze di Cadmo e Armonia, und Christoph Ransmayr, Die letzte Welt -- HELMUT G. WALTHER Richard Wagner und der (antike) Mythos -- RENATE SCHLESIER Auf den Spuren von Freuds Ödipus. ISBN 3893082980 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 3893082980
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1078041 I3893082980

19,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Cristoforo, Armeno
Titel: Die Reise der drei Söhne des Königs von Serendippo. Aus dem Italienischen übersetzt von Theodor Benfey mit eines Einleitung, Anmerkung und einem Register herausgegeben von Richard Fick und Alfons Hilka.
Verlag: Göttingen : Vereinigg Göttinger Bücherfreunde, 1932.
Beschreibung: 178 S. Originalbroschur.
Einband leicht berieben. Papierbedingt leicht gebräunt. Nummeriertes Exemplar 38/50. - Selbst wenn es sich eines Tages durch einen Handschriftenfund herausstellen sollte, dass Christoforo Armeno wirklich existiert und nach einer persischen Vorlage übersetzt hätte, würde man doch in dem Original nichts anderes erblicken können als eine durch eine Rahmenerzählung zusammengefasste Sammlung verschiedener orientalischer Märchen, deren Ursprung nur zum Teil in Persien und in Arabien, übrwiegend aber in Indien zu suchen ist. Zum mindesten gilt dies, wenn auch nicht von den Passungen der Märchen, wie sie im Peregrinaggio vorliegen, so doch von den Grundmotiven. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1078042

38,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Titel: Ali Baba und die vierzig Räuber. Ein Märchen aus Tausendundeiner Nacht.
Verlag: Vlg. Karl Nitzsche; Niederwiesa, 1961.
Beschreibung: 46 S.; illustriert (z.Tl. auch farb.); 28 cm. Originalhalbleinen.
Sehr gutes Ex.; einige wenige Seiten etwas gebräunt. - ... "Die Zeit ist gekommen, volle Rache zu nehmen; mit einem einzigen Stoß meines Dolches will ich diesen Burschen befördern, dann durch den Garten entschlüpfen und meiner Wege gehen. Sein Neffe wird nicht wagen, meine Hand aufzuhalten, denn wenn er nur Finger oder Zeh rührt, so schließt ein zweiter Stoß seine irdische Rechnung ab. Doch ich muß noch eine Weile warten, bis der Sklave und die Köchin gegessen und sich in der Küche zur Ruhe gelegt haben werden." Mardschanah jedoch beobachtete ihn genau, und da sie seine Absicht erriet, so sprach sie in ihrer Seele: "Ich darf diesem Schurken keinen Vorteil über meinen Herrn gewähren, sondern ich muß auf irgendeine Weise seinen Plan zunichte machen und sein Leben auf der Stelle enden." Demgemäß wechselte die treue Sklavin in aller Eile die Kleidung, und legte Gewänder an, wie sie Tänzerinnen tragen; sie verschleierte sich das Gesicht mit einem kostbaren Schleier, um ihren Kopf band sie sich einen schönen Turban, und über die Hüften band sie sich ein Gürteltuch, durchwirkt mit Gold und Silber, darin sie einen Dolch barg, dessen Heft reich mit Filigran und Juwelen geschmückt war. In dieser Verkleidung sprach sie zu dem Sklaven Abdullah: "Jetzt nimm deine Schellentrommel, damit wir zu Ehren des Gastes unseres Herrn singen und spielen und tanzen." Und er tat, wie sie befahl, und sie gingen beide in den Saal, indem der Knabe spielte, während das Mädchen ihm folgte. Dann machten sie eine tiefe Ver-beugung und baten um Erlaubnis, zu spielen, zu tanzen und sich zu zeigen; und Ali Baba gab die Erlaubnis, indem er sagte: "Tanzt und tut euer Bestes, damit dieser unser Gast heiter und lustig werde." Sprach Khwadschah Hasan: "O mein Herr, du sorgst in der Tat für viel heitere Unterhaltung." Und der Sklave Abdullah, der daneben stand, begann die Schellentrommel zu schlagen, während Mardschanah aufstand und ihre vollendete Kunst entfaltete, und ihnen ungeheuer gefiel mit ihren anmutigen Schritten und ihrer übermütigen Bewegung; und plötzlich zog sie den Dolch aus dem Gürtel, schwang ihn und schritt hin und her, ein Schauspiel, das ihnen am meisten gefiel. Bisweilen blieb sie auch vor ihnen stehen, indem sie den scharfen Dolch unter ihre Armhöhle schlug oder mit der Spitze auf ihren Busen setzte. Zuletzt aber nahm sie dem Sklaven Abdullah die Schellentrommel ab, und den Dolch noch in der rechten Hand, ging sie herum, um Gaben zu sammeln, wie es bei Possenreißern Sitte ist. ? (S. 44) Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1065458

17,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Lindemann, Hugo
Titel: Die sieben Schlösser des Melik Schah. Orientalische Märchen. Frei bearb. ...
Verlag: Gustav Kiepenheuer Vlg.; Potsdam, 1926.
Beschreibung: 174 S.; kl.-8°; Orig.-Ganzlederband.
Gutes Ex.; Kapital etwas bestoßen. - In Fraktur-Schrift. - INHALT : Die sieben Schlösser des Melik Schah; Geschichte dreier Freunde; Geschichte des Kaufmanns aus Schiraz; Geschichte des Schech Garib; Geschichte von der klugen Dalila; Geschichte von der Frau, die den Himmel betrog; Geschichte von Zobeic und Zobeida; Geschichte vom Hemd des Glücklichen / (u.a.) Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1060259

19,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Tauer, Felix (Hrsg.)
Titel: Erzählungen aus den tausendundein Nächten zum ersten Male aus dem Arabischen Urtext der Wortley Montague-Handschrift der Oxforder Bodleian Library übertragen von Felix Tauer. 1.-4.Tsd.
Verlag: Insel Vlg.; Ffm., 1966.
Beschreibung: 320 S.; 8°. Orig.-Lederband mit Orig.-Umschl.; Schuber.
Sehr gutes, tadelloses Ex. - Mit Bauchbinde; Lesebändchen. - INHALT : Die Geschichte vom Scheich Nakkit -- Die Geschichte von der Tochter des Wesirs des Königs -- von Andalusien und dem irakischen Prinzen -- Die Geschichte vom Sultan Tailün und dem freigebigen Landmann -- Die Geschichte vom Wahrsager und seinem Lehrling Die Geschichte von der Kaufherrntochter, die der König von China heiratete -- Die Geschichte von der tugendhaften Gemahhn -- des Richters von Bagdad -- Die Geschichte vom Kauf herrnsohn, der König wurde Die Geschichte von Zunnär Ibn Zunnär -- und der Tochter des Königs von Irak -- Die Geschichte von dem in eine Gazelle -- verzauberten Mädchen -- Die Geschichte von der klugen Wesirstochter -- Die Geschichte vom Sultan Käjisch, seinem Bruder Ardaschir und dem Emir 'Urwa -- Die Geschichte von Musa und Ibrahim -- Die Geschichte von den Berbern -- Die Geschichte von den zwei Wesiren, Ahmad und Muhammad, und ihren Kindern Die Geschichte von Al-Mahdi -- und dem hintergangenen Gatten -- Die Geschichte von Muhsin und Müsi -- Die Geschichte von der Frau und den drei Männern -- Die Geschichte von der Diebin -- Die Geschichte von den zwei Gänsen -- Die Geschichte vom Stiefsohne, der ein Dieb war -- Die Geschichte von einem Spitzbuben und seinen Stiefmüttern -- Die Geschichte von den zwei Spitzbuben -- Die Geschichte vom Dummkopf -- Die Geschichte vom Feigling, den seine Gattin Lügen strafte -- Die Geschichte von der Frau und ihren zwei Liebhabern -- Die Geschichte vom Landmann und seiner Frau -- Die Geschichte von der zurechtgewiesenen Frau. // Die Zunfterzähler des alten Orients zeichneten bisweilen - als Gedächtnisstütze - ihr Repertoire an Erzählungen auf. So ist 1764 die )ägyptische Handschrift( entstanden, eine Vorstufe zu den großen jüngeren Märchensammlungen, auf denen alle Übersetzungen der )Tausendundein Nächte( basieren, auch die Enno Littmanns. Felix Tauer hat aus dieser ägyptischen Handschrift 27 Geschichten übertragen, von denen 21 bisher in keine europäische Sprache übersetzt worden sind. So sind aus dem Schatz orientalischer Märchen und Geschichten hier wieder einige zum Leben erweckt: wundersame Begebenheiten, humorvolle, phantastische, rührende und daneben, als Auflockerung, ein paar kräftige Schwanke, harten Männerohren vorbehalten - wenigstens im alten Orient. (Verlagstext) ISBN 9783458153979 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1047909

47,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Tauer, Felix (Hrsg.)
Titel: Erzählungen aus den tausendundein Nächten zum ersten Male aus dem Arabischen Urtext der Wortley Montague-Handschrift der Oxforder Bodleian Library übertragen von Felix Tauer. 1.-4.Tsd.
Verlag: Insel Vlg.; Ffm., 1966.
Beschreibung: 320 S.; 8°. Orig.-Lederband mit Orig.-Umschl.; Schuber.
Neuwertig / noch in Folie verpackt. - Mit Bauchbinde; Lesebändchen. - INHALT : Die Geschichte vom Scheich Nakkit -- Die Geschichte von der Tochter des Wesirs des Königs -- von Andalusien und dem irakischen Prinzen -- Die Geschichte vom Sultan Tailün und dem freigebigen Landmann -- Die Geschichte vom Wahrsager und seinem Lehrling Die Geschichte von der Kaufherrntochter, die der König von China heiratete -- Die Geschichte von der tugendhaften Gemahhn -- des Richters von Bagdad -- Die Geschichte vom Kauf herrnsohn, der König wurde Die Geschichte von Zunnär Ibn Zunnär -- und der Tochter des Königs von Irak -- Die Geschichte von dem in eine Gazelle -- verzauberten Mädchen -- Die Geschichte von der klugen Wesirstochter -- Die Geschichte vom Sultan Käjisch, seinem Bruder Ardaschir und dem Emir 'Urwa -- Die Geschichte von Musa und Ibrahim -- Die Geschichte von den Berbern -- Die Geschichte von den zwei Wesiren, Ahmad und Muhammad, und ihren Kindern Die Geschichte von Al-Mahdi -- und dem hintergangenen Gatten -- Die Geschichte von Muhsin und Müsi -- Die Geschichte von der Frau und den drei Männern -- Die Geschichte von der Diebin -- Die Geschichte von den zwei Gänsen -- Die Geschichte vom Stiefsohne, der ein Dieb war -- Die Geschichte von einem Spitzbuben und seinen Stiefmüttern -- Die Geschichte von den zwei Spitzbuben -- Die Geschichte vom Dummkopf -- Die Geschichte vom Feigling, den seine Gattin Lügen strafte -- Die Geschichte von der Frau und ihren zwei Liebhabern -- Die Geschichte vom Landmann und seiner Frau -- Die Geschichte von der zurechtgewiesenen Frau. // Die Zunfterzähler des alten Orients zeichneten bisweilen - als Gedächtnisstütze - ihr Repertoire an Erzählungen auf. So ist 1764 die )ägyptische Handschrift( entstanden, eine Vorstufe zu den großen jüngeren Märchensammlungen, auf denen alle Übersetzungen der )Tausendundein Nächte( basieren, auch die Enno Littmanns. Felix Tauer hat aus dieser ägyptischen Handschrift 27 Geschichten übertragen, von denen 21 bisher in keine europäische Sprache übersetzt worden sind. So sind aus dem Schatz orientalischer Märchen und Geschichten hier wieder einige zum Leben erweckt: wundersame Begebenheiten, humorvolle, phantastische, rührende und daneben, als Auflockerung, ein paar kräftige Schwanke, harten Männerohren vorbehalten - wenigstens im alten Orient. (Verlagstext) ISBN 9783458153979 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1047910

77,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Die aktuelle Seite als PDF herunterladen... Ergebnis: 78 Treffer
Seite:
1
234

 

Biblioman.de
Die Europäische Datenbank für neue und antiquarische Bücher, Musik, Fotos, Kunst + Design
Impressum | Datenschutz | AGB Seitenanfang