Sachgebiet: Klassische Philologie
Händler: Fundus-Online GbR

Die aktuelle Seite als PDF herunterladen... Ergebnis: 202 Treffer
Seite:
1
23456
...
11

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Suerbaum, Werner und Uwe Dubielzig (Hrsg.)
Titel: Miscellanea di studi in onore di Ernst Vogt. Festgabe für Ernst Vogt zu seinem 60. Geburtstag am 6. November 1990. Erinnerungen an Klassische Philologen. Eikasmos 1993, 4.
Verlag: S. Lazzaro di Savena : Liligraf di L. Parma, 1993.
Beschreibung: XXII, 430 S. Originalbroschur.
H. WIELAND, Ernesto Vogt sexagenario -- U. DUBIELZIG, Ernesto to kaphegete oi en to dnomoni -- W. SUERBAUM, De vita et moribus philologorum classicorum. Empirische Beobachtungen zu Nutz und Frommen erster und bemooster Semester -- M. GIGANTE, Marginalia Bonnensia (Bonn 1956/57) -- J. BLÄNSDORF, Freiburger Philologenleben in den 50er und 60er Jahren -- W.M. CALDER III, Harvard Classics 1950-1956. Reminiscences of S. Dow, J.P. Elder, J.H. Finley, W.C. Greene, W. Jaeger, A.D. Nock, J. Whatmough and C.H. Whitman -- C.J. CLASSEN, Die Tagung der deutschen Altertumsforscher Hinterzarten 29. August - 2. September 1949 -- E. BURCK, Leipzig 1921-1925: R. Heinze (1867-1929), A. Körte (1866-1946), E. Bethe (1863-1940) -- J. KERSCHENSTEINER, Die Chronik des Seminars für Klassische Philologie der Universität München in den Kriegsjahren 1941-1945. Ein Rückblick -- K. BAYER, Das Wallensteinsche Lager (München in den ersten Jahren nach 1945) -- U.W. SCHOLZ, Anekdotisches aus meiner Münchner Studienzeit (1957-1960) -- M. SICHERL, Erinnerungen an Prag (1933-1937) -- K. SCHEFOLD, Andreas Alföldi (1895-1981) -- F. KÜHNERT, Karl Barwick (1883-1965) -- S. DÖPP, Carl Becker (1925-1973) -- W. SUERBAUM, Franz Beckmann (1895-1966) -- P.R. FRANKE, Ernst Bickel (1876-1961). Ein Besuch in Bonn 1953 -- C. ZINTZEN, Ernst Bickel über Hans Herter -- A. ÖNNERFORS, Gudmund Björck (1905-1955) und Josef Svennung (1895-1985) -- K. HELDMANN, Karl Büchner (1910-1981) -- H. ERBSE, Wilhelm Capelle (1871-1961) -- A. GRILLI, Luigi Castiglioni (1882-1965) -- M. GEYMONAT, Ignazio Cazzaniga (1911-1974) -- G. RADKE, Ludwig Deubner (1877-1946) -- H. DRERUP, AUS versunkenen Tagen. Leben und Wirken meines Vaters Engelbert Drerup (1871-1942) -- D. KRÖMER, Eduard Fraenkel (1888-1970) -- A. CIZEK, Aram Frenkian (1898-1963) -- H.-G. GADAMER, Paul Friedländer (1882-1968) -- G. JÄGER f, Kurt von Fritz (1900-1985) als akademischer Lehrer -- I. OPELT f, Friedrich Gisinger (1888-1964) -- H. FLASHAR, Ernst Grumach (1902-1967) -- K.A. NEUHAUSEN, Lex quaedam Bonnensis, quam quidem Ioannes Herter Latinissimus Latinae scriptionis arbiter promulgasse tra-datur ore praeconio, mandanda memoriae -- N. HOLZBERG, Alfred Heubeck (1914-1987) -- F. BRUNHÖLZL, Theodor Hopfner (1886-1945), Viktor Stegemann (1902-1948), Albert Rehm (1871-1949) -- J. GÖTTE, Werner Jaeger (1888-1961) -- V. PÖSCHL, Werner Jaeger (1888-1961) -- H. PETERSMANN, Johannes Theophanes Kakridis (1901-1992) -- O. HILTBRUNNER, Ida Kapp (1884-1979) -- B. HROUDA, Carl Kappus (1879-1951) -- TH. KÖVES-ZULAUF, Karl Kerényi (1897-1973) -- P. WÜLFING, Wilhelm Koehler (1886-1963) -- H. PETERSMANN, Albin Lesky (1896-1981) und Rudolf Hanslik (1907-1982) -- CH. O. BRINK, Paul Maas (1880-1964) -- H. LLOYD-JONES, Paul Maas (1880-1964) -- R. PFISTER, Bertold Maurenbrecher (1868-1943) -- H.A. GÄRTNER, Karl Meister (1880-1963) und das Seminar für Klassische Philologie der Universität Heidelberg -- V. PÖSCHL, Karl Meister (1880-1963) -- T. KRISCHER, Paul Moraux (1919-1985) -- J. GÖTTE, Eduard Norden (1868-1941) -- G. PERL, Walter F. Otto (1874-1958) in Königsberg -- V. PÖSCHL, Giorgio Pasquali (1885-1952) -- F.E. BRENK, Edouard des Places (b. 1900) -- V. PÖSCHL, Otto Regenbogen (1891-1966) -- U. HÖLSCHER, Karl Reinhardt (1886-1958). Karl Reinhardt absconditus -- H. BLOCH, Gerhart Rodenwaldt (1886-1945) -- B. KYTZLER, Georg Rohde (1899-1960) -- H.H. CHRISTMANN, Gerhard Rohlfs (1892-1986) -- D. BREMER, Wolfgang Schadewaldt (1900-1974) -- R. RIEKS, Wolfgang Schadewaldt (1900-1974) und Ernst Zinn (1910- -- 1990) -- J. KÜPPERS, Wolfgang Schmid (1913-1980) -- F. TINNEFELD, Wolfgang Schmid (1913-1980) -- W. STROH, Harry C. Schnur (1907-1979). De C. Arrio Nuro magistro epistula ad Ernestum Vogt -- G. RADKE, Wilhelm Schubart (1873-1960) -- L. VOIT, Eduard Schwartz (1858-1940) -- W. WEISS, Georg Stang (1880-1951). Altphilologe und Politiker -- E. PÖHLMANN, Klaus Stiewe (1927-1987) -- F. KUDLIEN, Johannes Stroux (1886-1954) -- K. SCHEFOLD, Peter Von der Mühll (1885-1970) -- W. THEILE, Kurt Wais (geb. 1907) -- S. BORZSÄK, Otto Weinreich (1886-1972) -- G. LUCK, Walter Wili (1900-1975) -- H.-W. NÖRENBERG, Erwin Wolff (1897-1966) -- E. HECK, Ernst Zinn (1910-1990) -- E.A. SCHMIDT, Ernst Zinn (1910-1990). Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1064811

37,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Mühlestein, Hugo
Titel: Homerische Namenstudien. Beiträge zur klassischen Philologie Bd. 183
Verlag: Frankfurt am Main : Athenäum, 1987.
Beschreibung: XII, 198 S. Originalhardcover.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - Namen von Neleiden auf den Pylostäfelchen -- Le nom des deux Ajax -- Deutung einiger Linear-B-Wörter -- Redende Personennamen bei Homer -- Jung Nestor jung David -- Sieben Personennamen aus der Odyssee -- Euphorbos und der Tod des Patroklos -- Solon und Peisistratos und das homerische Ithaka -- I-PE-ME-DE-JA ET IPHIMEDEIA -- Odysseus und Dionysos -- Der homerische Phoinix und sein Name -- Der göttliche Sauhirt und die Namen -- Nestors Magd, sein jüngster Sohn und der letzte Bearbeiter der homerischen Epen -- Ein Halbvers und einige Epitheta aus vorhomerischer Dichtung. ISBN 9783610090081 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1077636

15,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Schwindt, Jürgen Paul (Hrsg.)
Titel: "La représentation du temps dans la poésie augustéenne" / "Zur Poetik der Zeit in augusteischer Dichtung". Bibliothek der klassischen Altertumswissenschaften. 2. Reihe, Band 116.
Verlag: Heidelberg: Winter, 2005.
Beschreibung: 230 S. Gebundene Ausgabe.
Einband leicht berieben, sonst gutes und sauberes Exemplar. - Beitr. teilw. dt., teilw. engl., teilw. franz., teilw. ital. - Inhalt: JÜRGEN PAUL SCHWINDT / Zeiten und Räume in augusteischer Dichtung -- PHILIP HARDIE / Time in Lucretius and the Augustan Poets: Freedom and Innovation -- JEAN-CHRISTOPHE JOLIVET / Le monde des Cyclopes, figure d'un monde archaïque (Exégèse homérique et retractatio de la Cyclopie dans Y Enéide) -- DAMIEN NELIS / Patterns of Time in Vergil. The Aeneid and the Aetia of Callimachus -- ALESSANDRO SCHIESARO / Under the Sign of Saturn: Dido's Kulturkampf -- ALAIN DEREMETZ / L'histoire du genre épique dans les catabases de Virgile, d'Ovide et de Silius Italicus -- MARIO CITRONI / Orazio, Cicerone, e il tempo délia letteratura -- JACQUELINE FABRE-SERRIS / L'élégie et les images romaines des origines: les choix de Tibulle -- GlANPIERO ROSATI / Dinamiche temporali nelle Heroides -- MARIO LABATE / Tempo délie origini e tempo délia storia in Ovidio -- STEPHEN HINDS / Dislocations of Ovidian Time. - Mitte der 60er Jahre hat ? wie in vielen benachbarten Literaturwissenschaften ? auch in der lateinischen Philologie eine Bewegung eingesetzt, die das Klassische zugunsten des Vorklassischen, Nachklassischen, Unklassischen in den Hinter-grund rückte. Die Mittel und Wege, den Auswüchsen der Kanonkritik einerseits, der apologetischen Klassikerlektüre andererseits wissenschaftlich zu begegnen, waren seinerzeit nicht gefunden. Die Erforschung der augusteischen Literatur geriet für längere Zeit ins Abseits. Erst der seit Anfang der 90er Jahre eingeleite-te Generationswechsel hat an manchen europäischen und amerikanischen Uni-versitäten zu einer spürbaren Neubewertung der Forschungssituation geführt. Die Zuversicht ist gewachsen, daß die in interdisziplinären Kontexten bewährte größere Offenheit im Umgang mit methodischen Neuerungen nun auch den ?klassischen? Autoren zugute kommen könne. In dieser Situation schlossen sich Ende der 90er Jahre einige Latinisten der jüngeren Generation zu einem For-schungsverbund zusammen, der die augusteische Literatur erneut ins Zentrum innovatorischen Interesses rücken sollte. Das Internationale Kolloquium der Forschergruppe La poésie augustéenne im Frühjahr 2004 in Heidelberg war den Zeitkonzepten und Zeitvorstellungen in der augusteischen Dichtung gewidmet. ISBN 9783825351434 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#925267

34,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Radcig, Sergei Ivanovich
Titel: Vvedenie v klassicheskuyu Filologiyu.
Verlag: Moskau, 1965.
Beschreibung: 523 S. Originalleinen.
Papierbedingt leicht gebräunt, sonst gutes und sauberes Exemplar. - Einführung in die klassische Philologie. In kyrillischer Schrift. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#969381

13,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Kraus, Walther und Hubert (Hrsg.) Petersmann
Titel: Aus Allem Eines. Studien zur antiken Geistesgeschichte.
Verlag: Heidelberg: Stiehm, 1984.
Beschreibung: 485 S., gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag.
Walther Kraus - langehin intensiv tätig als Forscher wie als Mittler - hat nur wenige selbständige Schriften veröffentlicht. Der weitaus größere Teil seiner Arbeit ist in Aufsätze und Forschungsberichte, Rezensionen sowie in Beiträge zu Sammelwerken eingegangen. Aus ihnen sind die wichtigsten und charakteristischsten, sämtlich noch einmal redigiert, in diesem Band zusammengefaßt, vermehrt um bislang ungedruckte Arbeiten. Jeder dieser Beiträge zeichnet sich durch die Strenge aus, mit der sich Kraus jeweils ganz dem konkreten Thema widmet; zugleich aber ist in jedem jenes Bild vom Ganzen gegenwärtig, das Kraus in Klassische Philologie heute so prägnant beschrieben hat als eine Zielrichtung, der stets auch er selbst zu folgen trachtete. Aus dem Inhalt: I. Zur griechischen Literatur: Götter und Menschen bei Homer; Meleagros in der Ilias; Apollon Aphetor; Die Auffassung des Dichterberufs im frühen Griechentum; Das Wesen des Unendlichen bei Anaximander; Wissenschaft und Gesellschaft im frühen Griechentum; Aischylos' Danaidentetralogie; Die Begegnung der Gatten in Aischylos' "Agamemnon"; Drei Bemerkungen zum Text von Aischylos' "Agamemnon"; Das Gericht über Orest bei Aischylos; Die Aspekte des Geschehens im "Prometheus" des Aischylos; Eine vergessene Konjektur Radermachers (Sophokles, Philoktet 220 und 222); Epicharmos; Aristophanes - Spiegel einer Zeitwende; Aristophanes und Sokrates; Die Verhandlungen auf Melos (Thukydides 5, 84-113); Bemerkungen und Vorschläge zu Platons "Gorgias"; Menanders Humanität; Menanders "Dyskolos" und das Original der "Aulularia"; Die "Captivi" im neuen Lichte Menanders. II. Zur römischen Literatur: Über den Subjektivismus in der älteren römischen Dichtung; Vergils vierte Ekloge: Ein kritisches Hypomnema; Der Gott der Liebenden (Tibull 2,3); Zur Idealität des "Ich" und der Situation in der römischen Elegie Die Briefpaare in Ovids "Heroiden". III. Nachrufe: Ludwig Radermacher; Friedrich Klingner; Rudolf Pfeiffer; Albin Lesky. Schnitt leicht angeschmutzt. - Papierbedingt gebräunt. - Sonst gutes und sauberes Exemplar. ISBN 3798805423 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 3798805423
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#800259 I3798805423

16,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Ehlers, Widu-Wolfgang und Bernd Seidensticker (Hrsg.)
Titel: Philologus. Band 147. 2003. Heft 1 und 2. Zeitschrift für antike Literatur und ihre Rezeption.
Verlag: Berlin: Akademie, 2003.
Beschreibung: 366 S. Originalbroschur.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - JOSÉ B. TORRES-GUERRA, Die Anordnung der Homerischen Hymnen -- MARIO TELÒ, Due note ai Demidi Eupoli -- THEOKRITOS KOUREMENOS, Infinite Bodies and the Prime Mover in Aristotle's Phys. 8.10 -- GOTTFRIED MADER, Quantum mutati ab Ulis: Satire and Displaced Identity in Demosthenes' First Philippic -- DANIEL BABUT, Chrysippe à l'Académie (Diogene Laërce VII, 183-184) -- ANDREAS BAGORDO, Eine Konjektur zum Philoktet des Accius und der lemnische Kabirenkult -- ANJA BETTENWORTH, Ovid, Apollonius und Sappho: Die Liebessymptomatik der Medea in Ov. Met. 7, 74-88 -- LOTHAR SPAHLINGER, Sueton-Studien I: Sueton, Divus Iulius 55-56. Caesars Schriften und ihr Nachleben im frühen Prinzipat -- THOMAS HAYE, Der Satiriker Francesco Filelfo- ein Lucilius der Renaissance -- KONRAD RAHE, Goethes Martial-Rezeption -- CAROLUS MARTINUS LUCARINI, Xenophon et Cassius Dio -- BERND EFFE, Die Statur des Herakles (Theokr. Id. 24, 80) -- JOHANNES PLATSCHEK, ZU Cic.fam. 5,20, 6 -- CHRISTOPH SCHUBERT, ZU Nepos, Atticus 3,3 -- PATRIZIA MUREDDU, Gli stracci di Menelao. Polemica ed autoironia nell'Elena di Euripide -- JÖRG HARDY, Der Dialektiker und die "Richtigkeit der Bezeichnungen" in Platons Kmtylos -- MARTIN KORENJAK, Textkritische und interpretatorische Bemerkungen zu Pseudo-Skymnos -- ORLANDO POLTERA, Zur Sprecherverteilung am Beginn von Philostrats Dialog "Heroikos" 1,1 (1,1-7 De Lannoy) -- JAN FELIX GAERTNER, Plautus' Frivolaria und die Wortgeschichte von sororiare und frat(e)r(cul)are, Zu Pit. Friv. frg. 8. Fest. p. 380 L., Paul. Epit. Pp. 80, 381 L -- PETER KUHLMANN, Sed iubet ire deus. Argumentation und poetologische Kritik in Ovids Dido-Brief -- MARINELLA TARTARI CHERSONI, I Choliambi di Persio: Osservazioni metrico-stilistiche -- WOLFGANG POLLEICHTNER, Das Senatus Consultum de Cn. Pisone patre und Tacitus Bericht vom Prozess gegen Piso. Zur Frage der Datierung des Prozesses gegen Piso -- MARCO CIPRIANI, Una lettera inedita e due congetture dimenticate di Eduard Norden. Apul. met. 8, 5,10; 10,1,2 -- CHERARDO UGOLINI, "Philologus inter philologos". Friedrich Nietzsche, die Klassische Philologie und die griechische Tragödie -- CHRISTOS SIMELIDIS, Aeschylus, Supplices 691/2: pronoma de brotatos polygona teletoi -- JONAS GRETHLEIN, Aischyl. Eum. 475 -- PETER VAN NUFFELEN, Dürre Wahrheiten. Zwei Quellen des Berichts von Socrates Scholasticus über die Versorgungskrise in Antiochien 362/3 -- JAIME CURBERA, A Jewish Inscription from Tarraco -- EDWARD COURTNEY, Notes on Quintilian -- MANFRED HOFFMANN, Lazarus als wiedererstandener Phönix: Sedulius, Carmen Paschale 4,290. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1067297

20,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Cicero, Marcus Tullius
Titel: M. Tullius Cicero: Oratio pro M. Caelio - Rede für M. Caelius: Kommentierte Cicerolektüre für die Vorbereitung auf das Latinum. Sprachwissenschaftliche Studienbücher. Von Gregor Bitto und Andreas Fuchs.
Verlag: Heidelberg: Universitätsverlag Winter, 2009.
Beschreibung: 127 S. Broschiert.
Einband leicht berieben, sonst gutes und sauberes Exemplar. - "Caelius besaß viel Talent und besonders als Ankläger Witz und Esprit; er hätte eine bessere Gesinnung und ein längeres Leben verdient gehabt.? So äußerte sich schon der Rhetorikprofessor Quintilian zur Hauptperson von Ciceros Rede Pro Caelio. Pointierten Witz und taktisches Geschick beweist auch Cicero in dieser delikaten Verteidigung seines einstigen Schützlings Marcus Caelius. Die vorliegende Ausgabe kommentiert ausgewählte Abschnitte dieser Rede und ist für die Lektürephase der Universitätskurse bestimmt, die zum Latinum hinführen. Sie kann in einem Semester behandelt werden. Intensive Vorarbeit mit einem Lehrbuch wie z.B. Roland Glaessers Wege zu Cicero ist jedoch notwendig. Eine ausführliche Einleitung zu verschiedenen literarischen und historischen Aspekten ermöglicht zusammen mit einem umfangreichen Glossar eine individuelle Vertiefung, die das universitäre Unterrichtsangebot ergänzen kann. Klausuren auf Latinumsniveau sowie Paralleltexte zur Person des Caelius runden diese Ausgabe ab. ISBN 9783825356231 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#925259

7,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Statius, Publius Papinius
Titel: Der Kampf um Theben. Einl., Übers. und Anm. von Otto Schönberger
Verlag: Würzburg : Königshausen und Neumann, 1998.
Beschreibung: 251 S. Originalbroschur.
Einband leicht berieben. - Statius? eigentlicher Ruhm gründet sich auf sein Epos, die Thebais. Die Epik war in der Antike die anerkannteste Disziplin in der Versdichtung, und entsprechend groß war hier Ehrgeiz und im Allgemeinen auch der Arbeitsaufwand: An seinem Epos arbeitete Statius zwölf Jahre. Er selbst betrachtete mit Sicherheit die Thebais, nicht die Silven als Hauptwerk, und ihr verdankt er auch seinen Ruhm bei der Nachwelt: Ihretwegen stellte ihn Dante neben Vergil. ISBN 9783826016547 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1074003

78,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Sophocle
Titel: L'Oedipe roi de Sophocle. Le texte et ses interprétations. 4tomes. Commentaire. Troisième partie. Index et bibliographie Jean Bollack. Cahier de Philologie 13b. Publié par le Centre de Recherche Philologique de l'Université Charles de Gaulle-Lille II
Verlag: Lille: Presses Universitaires de Lille, 1990.
Beschreibung: Originalbroschuren.
Schnitt leicht angeschmutzt. - Volume I: Introduction -- La matière du texte. Les manuscrits et les éditions -- Texte et traduction -- Métrique -- Index -- Volume II: Commentaire vers 1-862 -- Volume III: Commentaire (suite) vers 863-1296 -- Volume IV: Commentaire (fin) : vers 1297-1530 -- Complément de notes. Index (pour II, III, IV) -- Bibliographie. ISBN 2859393668 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 2859393668
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1073871 I2859393668

128,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Johannes, Tzetzes
Titel: Der unbekannte Teil der Ilias-Exegesis des Iohannes Tzetzes (A 97 - 609). Hrsg. von Anastasios Lolos / Beiträge zur klassischen Philologie H. 130. Ed. 1.
Verlag: Königstein/Ts. : Hain, 1981.
Beschreibung: 217 S. Originalbroschur.
Einband leicht berieben. - Johannes Tzetzes (um 1110-um 1180) war ein byzantinischer Gelehrter, durch dessen umfangreiches Kommentarwerk zu klassischen Autoren viele Informationen über die griechische Literatur der Klassik und des Hellenismus erhalten wurden. Von zahlreichen Autoren lagen Tzetzes wesentlich umfangreichere Ausgaben vor als uns heute. Andererseits zitiert er oft nicht korrekt, offenbar aus dem Gedächtnis. Dennoch stellen seine Schriften wichtige Quellen zur antiken Literatur und Kulturgeschichte dar. ISBN 9783445022066 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1077640

48,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Velaza, Javier (Ed.)
Titel: From the protohistory to the history of the text. Studien zur klassischen Philologie 173.
Verlag: Frankfurt am Main : PL Academic Research, 2016.
Beschreibung: 394 S. Originalhardcover.
Ein tadelloses Exemplar. - Carlo M. Lucarini, Playwrights, actor-managers and the Plautinian text in antiquity -- Peter Kruschwitz, Ne cum poeta scriptura evanesceret. Exploring the protohistory of Terence's dramatic scripts -- Clara Auvray-Assayas, Which protohistory of the text can be grasped from Carolingian manuscripts? The case of Cicero's De natura deorum -- Xavier Esplugam, Cicero. Speeches. An overview -- Antonio Morenom, César: aproximacion a la difusion temprana de su obra -- Daniel Kiss, The protohistory of the text of Catullus -- Rodolfo Funari, Outlines for a protohistory of Sallust's text -- S. P. Oakley, The 'proto-history' of the text of Livy -- Paolo Fedeli, Protostoria del testo di Properzio -- Maria Luisa Delvigo, Preistoria e protostoria del testo virgiliano: ancora sul preproemio dell'Eneide e le laudes Galli -- Richard Tarrant, The protohistory of the text of Horace -- A. Ramirez de Verger, The sources of the editions of Ovid's Metamorphoses (The example of Met. 6.401-674) -- Javier Velaza, The protohistory of the text of Martial -- Oronzo Pecere, The protohistory of the texts of Persius and Juvenal -- Marc Mayer, Genesis y evolution del texto de la Historia Augusta. Consideraciones a propösito de la Vita Pescenni Nigri. ISBN 9783631666760 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1064770

54,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Gigon, Olof, Felix Heinimann und Fritz Wehrli (Red.)
Titel: Museum Helveticum Vol. 22, Fasc. 3, Juli 1965. Schweizerische Zeitschrift für klassische Altertumswissenschaft.
Verlag: Basel: Schwabe, 1965.
Beschreibung: S. 133-192. Originalbroschur.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - Fritz Wehrli: Einheit und Vorgeschichte der griechisch-römischen Romanliteratur -- Hugo Mühlestein: Namen von Neleiden auf den Pylostäfelchen -- Walter Burkert: Demaratos, Astrabakos und Herakles -- Peter Von der Mühll : Was war Bias von Priene ? -- C. Joachim Classen: Der Aufbau des zwölften Buches der Institutio oratoria Quintilians. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1074101

10,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Gigon, Olof, Felix Heinimann und Fritz Wehrli (Red.)
Titel: Museum Helveticum Vol. 24, Fasc. 2, April 1967. Schweizerische Zeitschrift für klassische Altertumswissenschaft.
Verlag: Basel: Schwabe, 1967.
Beschreibung: S. 61-128. Originalbroschur.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - Herwig Maehler: Griechische literarische Papyri -- Eduard Fraenkel: Zwei Aias-Szenen hinter der Bühne -- Hermann Tränkle: Neoterische Kleinigkeiten -- Gerhard Binder: Compitalia und Parilia: Properz 4, 1, 17-20 -- Archäologische Berichte : Hans Jucker: Wurm oder Wurzel? Zur Frage der Entstehung der Wurzelspuren auf Bodenfunden. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1074102

10,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Gigon, Olof, Felix Heinimann und Fritz Wehrli (Red.)
Titel: Museum Helveticum Vol. 21, Fasc. 4, Oktober 1964. Schweizerische Zeitschrift für klassische Altertumswissenschaft.
Verlag: Basel: Schwabe, 1964.
Beschreibung: S. 197-256. Originalbroschur.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - Erich Kaiser: Odyssee-Szenen als Topoi (Schluß) -- Peter VonderMühll: Der Zweikampf der Oidipussöhne im dritten Epeisodion der Septem -- A. A. Long: Sophocles Ajax 68-70 -- André Hurst: Le retour nocturne des Argonautes -- Heinz Haffter: Die Anfänge des Textkritikers Paul Maas. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1074100

10,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Gigon, Olof, Felix Heinimann und Fritz Wehrli (Red.)
Titel: Museum Helveticum Vol. 27, Fasc. 1, Januar 1970. Schweizerische Zeitschrift für klassische Altertumswissenschaft.
Verlag: Basel: Schwabe, 1970.
Beschreibung: 64 S. Originalbroschur.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - J. Rudhardt: Les mythes grecs relatifs à l'instauration du sacrifice: les rôles corrélatifs de Prométhée et de son fils Deucalion -- Andreas Graeser: Zu Aristoteles peri philosophias -- Anton Szantyr: Bemerkungen zum Aufbau der Vergilischen Ekphrasis -- Wolfgang-Dieter Lebek: Cic. De orat. 3, 153: Caelius oder Laelius? -- Josef Delz: capsus -- D. Hagedorn und L. Koenen: Eine Handschrift des Achilleus Tatios -- Christoph Schäublin: Diodor von Tarsos gegen Porphyrios ? Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1074103

10,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Gigon, Olof und Fritz Wehrli (Red.)
Titel: Museum Helveticum Vol. 19, Fasc. 1, Januar 1962. Schweizerische Zeitschrift für klassische Altertumswissenschaft.
Verlag: Basel: Schwabe, 1962.
Beschreibung: 72 S. Originalbroschur.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - Willy Theiler: Ilias und Odyssee in der Verflechtung ihres Entstehens -- Peter Von der Mühll: Zu den Gedichten des Antagoras von Rhodos -- Claude Wehrli: Les gynéconomes -- Jean Rudhardt: La reconnaissance de la paternité, sa nature et sa portée dans la société athénienne -- Manu Leumann: Lateinisch habere mit Infinitiv. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1074099

10,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Gigon, Olof, Felix Heinimann und Fritz Wehrli (Red.)
Titel: Museum Helveticum Vol. 27, Fasc. 2, April 1970. Schweizerische Zeitschrift für klassische Altertumswissenschaft.
Verlag: Basel: Schwabe, 1970.
Beschreibung: S. 65-128 Originalbroschur.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - Max Imhof: Euripides' Ion und Sophokles' Oedipus auf Kolonos -- Joachim Dingel: Der Sohn des Polybos und die Sphinx -- Peter Steinmetz: Ein metrisches Experiment Senecas -- Claude Wehrli: Les Karpologoi -- Archäologische Berichte : Denis Knoepfler: La provenance des vases mycéniens de Neuchâtel -- Hans Jucker: Zechender Silen. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1074104

10,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Scodel, Ruth
Titel: Credible impossibilities. Conventions and strategies of verisimilitude in Homer and Greek tragedy. Beiträge zur Altertumskunde Bd. 122.
Verlag: Stuttgart ; Leipzig : Teubner, 1999.
Beschreibung: 216 S. Originalleinen.
Ein sehr gutes und sauberes Exemplar. - Defining Credibility: The Questions -- Mimesis and Audiences -- Credibility and Obstacles -- Authorial Strategies -- Audience Strategies -- Greek Narraties -- Conventions -- Credibility in Greek Narrative -- Homeric Strategies -- Homeric Chronology and Conventions of Inattention: Gaps -- Analepsis -- Inaccurate Prediction -- Tragic Strategies: Local Motivation and Apology -- Thematization -- Inattention in Tragedy: Gaps -- Analepsis -- False Predictions and Internal Prolepsis -- Exploiting Prior Knowledge: Relying on Prior Knowledge: Fate as Motivation -- Tragic Fate -- Tragedians as Scrupulous Readers Electra and Philoctetes -- Euripidean Polemic -- Sophistic Reading. ISBN 9783519076711 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1073828

38,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Leinieks, Valdis
Titel: The city of Dionysos. A study of Euripides' Bakchai. Beiträge zur Altertumskunde Bd. 88.
Verlag: Stuttgart ; Leipzig : Teubner, 1996.
Beschreibung: VI, 407 S. Originalleinen.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - A Crisis of Confidence -- Dionysiac Revelry -- Frenzy and Delusion -- God and Man -- Body, Soul, and Mind -- Dionysos and the Mysteries -- The Cult of Dionysos -- Festivals of Dionysos -- Pentheus the Man -- Perception -- Respect -- Wisdom -- Tranquility -- Dionysos the Liberator -- The City of Dionysos -- Dionysos and Tragedy -- Problems in the Text. ISBN 9783519076377 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1073829

30,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Kannicht, Richard (Hg.)
Titel: Musa tragica. Die griechische Tragödie von Thespis bis Ezechiel. Ausgewählte Zeugnisse und Fragmente griechisch und deutsch. bearb. von einer Arbeitsgruppe des Philologischen Seminars der Universität Tübingen. Studienhefte zur Altertumswissenschaft H
Verlag: Göttingen : Vandenhoeck und Ruprecht, 1991.
Beschreibung: 307 S. Originalhardcover mit Schutzumschlag.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - Was die Kriterien für unsere Auswahl betrifft, so war für die Entscheidung über die Aufnahme eines Dichters zunächst und vor allem das in der Regel wirkungsgeschichtlich bedingte Quantum überlieferter Nachrichten und Bruchstücke maßgebend, sodann aber auch bemerkenswerte Besonderheiten (so ist z. B. 24 Philokles als Sieger über Sophokles' ,König Ödipus' aufgenommen, obwohl nur ein einziger korrupter Vers von ihm erhalten ist), schließlich die historische Bedeutung eines Autors (wie z. B. die der Pioniere der Gattung von 1 Thespis bis 4 Pratinas oder die 46 Platons). Innerhalb des überlieferten Zeugnis- und Fragmentmaterials eines Autors beschränken wir uns bei den Zeugnissen auf die signifikanten Daten, Nachrichten und Urteile (Parallelversionen erscheinen nur in einem Beispiel), bei den Fragmenten auf diejenigen, die entweder einen individuellen Gedanken erkennbar durchführen oder in ihrer Gesamtheit das Typische eines Autors zu charakterisieren scheinen. Aus der umfangreichen Sammlung der herrenlosen Fragmente haben wir unter strikter Rücksicht auf Originalität und Erhaltungszustand der Texte nur die gattungsgeschichtlich interessante Gruppe der Pseudepigrapha und ein halbes Dutzend älterer und neuerer Papyrusfragmente ausgewählt, die einigermaßen sicher eine bestimmte dramatische Situation erkennen lassen. ISBN 9783525257500 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1073826

55,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Die aktuelle Seite als PDF herunterladen... Ergebnis: 202 Treffer
Seite:
1
23456
...
11

 

Biblioman.de
Die Europäische Datenbank für neue und antiquarische Bücher, Musik, Fotos, Kunst + Design
Impressum | Datenschutz | AGB Seitenanfang