Sachgebiet: Garten
Händler: Fundus-Online GbR

Die aktuelle Seite als PDF herunterladen... Ergebnis: 77 Treffer
Seite:
1
234

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Teichert, Wolfgang
Titel: Gärten. Paradiesische Kulturen. Buchreihe Symbole. 1. Auflage.
Verlag: Stuttgart: Kreuz Verlag, 1986.
Beschreibung: 159 S. Originalbroschur.
Einbandganz gering berieben, sonst tadelloses Exemplar. - Inhalt: Vom Tod zum Leben -- Die Gärten der Götter -- Der Garten Eden -- Die Gärten der Liebe -- Die Gärten der Evangelien -- Die Gärten des Labyrinth -- Die Gärten Marias -- Die Gärten der Ars amandi -- Die Gärten der Theresa -- Die Gärten der Philosophe -- Die Gärten der Dichter. - So alt wie die Gärten der Wirklichkeit sind auch die symbolischen. Die Mythen des Orients, der Griechen und Römer erzählen von ursprünglichen und künftigen Paradiesen, und die Bibel verlegt entscheidende Ereignisse in einen Garten: in den Garten Eden, in den von Getsemani und den der Auferstehung. Wolfgang Teichert (geboren 1944) ist Studienleiter an der Evangelischen Akademie in Hamburg. Er zeigt, daß jeder Garten einem inneren Bild des Menschen von seiner Seele und von einer ersehnten vollkommenen Welt entspricht. Der Garten, ursprünglich das Reich einer Göttin, ist immer auch Symbol für Leben, Sterben,Wandlung und Auferstehung. Gerade so ist er auch Ort der Liebe wie im Hohenlied, Symbol für Maria und schließlich für die Liebeskunst. Der Autor durchwandert die verschiedenen symbolischen Gärten, zum Beispiel den der Theresa von Avila und die der Philosophen und Dichter. Von Anfang an ist der Garten ein Symbol für Kultur, für den Ausschnitt aus der Wildnis, in welchem der Mensch Natur und Seele zu einem neuen Ganzen werden läßt. (Verlagstext). ISBN 3783107679 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 3783107679
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#962807 I3783107679

8,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Traeger, Tessa und Patrick Kinmonth
Titel: Welt der Gärten. Aus dem Englischen von Claudia Arlinghaus.
Verlag: Stuttgart: Ulmer, 2005.
Beschreibung: 289 S. Fadengehefteter Originalpappband im Schuber.
Neu. Alter Preis 99 Eur. - Inhalt: Der geplante Garten: Andy Goldsworthy -- Ian Hamilton Finlay -- Charles Jencks -- Kim Wilkie -- Penelope Hobhouse -- John Brookes -- Arabella Lennox-Boyd -- Mary Keen -- Dan Pearson -- Julian und Isabel Bannerman -- Der erzählende Garten: Roy Strong und Julia Trevelyan Oman -- Bob Flowerdew -- Robin Lane Fox -- Anne Scott-James -- Pamela Schwerdt und Sibylle Kreutzberger -- Graham Stuart Thomas -- Anna Pavord -- David Wheeler -- Andrew Lawson -- Tony Lord -- David Hessayon -- Geoff Stokes -- Der bepflanzte Garten: Valerie Finnis -- Carol Klein -- Christopher Lloyd und Fergus Garrett -- Beth Ch atto -- Keith Wiley -- Alan Bloom -- David Austin -- Joy Larkcom -- Jackie und Alan Gear -- Mike Snowden -- Miriam Rothschild -- Der bewahrte Garten: John Sales -- Die Marchioness von Salisbury -- Xa Tollemache -- Robin Compton -- Angelika Cawdor -- Gilly Drummond -- Martin Puddle -- Beth Rothschild -- Der Garten des Forschers: Brian Mathew -- Roy Lancaster -- Christopher Brickell -- James Compton -- Nigel Marshall -- Barry Unwin -- Ghillean Prance -- Tim Smit. - 50 großartige Gärten und Gärtner werden in diesem wunderschönen Prachtband vorgestellt. Tessa Traegers grandiose Aufnahmen der Gärten werden begleitet von mehrseitigen Porträts und Beiträgen der Gartenkünstler. Diese geben die vielfältigen Aspekte ihrer Entwicklung, ihrer Philosophie und ihrer Quellen der Inspiration preis. Durch sie werden die Strömungen, Philosophien und Erfahrungen zum Thema Garten ausführlich beschrieben und eindrucksvoll illustriert. Den beiden Künstlern Tessa Traeger und Patrick Kinmonth gelingt es mit diesem Werk, die Vielfalt der britischen und internationalen Gartenszene sehr lebendig vorzustellen. Das Kompendium der Gartenkunst ist ein Hochgenuss und gleichzeitig Anregung für jeden Gartenfreund. (Verlagstext, ISBN 9783800147717 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#970559

37,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Toll, Julie
Titel: Kleine Gärten : der Ratgeber der Royal Horticultural Society. [Aus dem Engl. übers. von Angelika Feilhauer. Red.: Angelika Franz].
Verlag: München : Christian-Verl., 1996.
Beschreibung: 128 S. : zahlr. Ill., graph. Darst. ; 27 cm. Fadengehefteter Originalpappband mit Schutzumschlag.
Sehr gutes Ex. - The small garden. - Die Freuden des kleinen Gartens - Die Planung eines kleinen Gartens - Die Gestaltung kleiner Gärten - Pflanzen für kleine Gärten - Die Pflege des Gartens - Das Gartenjahr - Die wichtigsten Pflanzen für kleine Gärten. // Dieser Band zeigt, wie man - mit schlichtem und durchdachtem Design, dem Einsatz optischer Tricks und einer wohlproportionierten Bepflanzung - auch kleinste Flächen in idyllische grüne Paradiese verwandeln kann. Hervorragende Farbfotos und illustrierte Pflanzpläne veranschaulichen die vielfältigen Gestaltungsvorschläge der Autorin, vom durchgängig gepflasterten Garten über den modernen Dachgarten bis zum kleinen "wilden" Garten. Sie machen deutlich, daß sich auch auf kleinstem Raum unterschiedliche Nutzungswünsche - eine gemütliche Sitzecke etwa, ein Platz zum Spielen oder ein winziger Gemüsegarten - und zugleich der Traum von einem ästhetisch ansprechenden Garten realisieren lassen. Mit einem jahreszeitlichen Überblick über die notwendigen Pflegearbeiten sowie einem Verzeichnis der schönsten für kleine Gärten besonders geeigneten Pflanzen. (Verlagstext) ISBN 3884723006 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 3884723006
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1043819 I3884723006

14,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Niedermeier, Michael und Clemens Alexander Wimmer (Hrsg.)
Titel: Mitteilungen der Pückler Gesellschaft 12. Heft- Neue Folge 1997.
Verlag: Berlin: Pückler Gesellschaft, 1997.
Beschreibung: 112 S. Mit zahlr. Abb. Originalbroschur.
Einband leicht berieben. - Leopold von Reichenbach: Der schöne Garten (1788) -- Friedrich Ludwig Karl von Finckenstein: Der Frühlingstag im Garten (1811/12). Zwei Garten-Lehrgedichte aus der Mark Brandenburg. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1050222

9,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Lein, Kurt
Titel: Führer durch den Landschaftspark Wörlitz. Geschichte und Beschreibung. 14.Aufl.
Verlag: Staatl. Schlösser u. Gärten, 1983.
Beschreibung: 97 S. zahlr. Abb.; Kt. Broschiert.
Einband leicht berieben. - Einführung -- Die Dessau-Wörlitzer Kulturlandschaft -- Die Geschichte der Stadt Wörlitz -- Die Entstehungsgeschichte des Wörlitzer Landschaftsparkes -- Aufgaben der Pflege -- Beschreibung der einzelnen Parkteile -- Schloßgarten -- Neumarks Garten -- Schochs Garten und Weidenheger -- Die Neuen Anlagen -- Zusammenfassung -- Literatur- und Fotoverzeichnis -- Führungsplan. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1009734

8,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Sprenger, Daniel (Hg.)
Titel: Temporäre Gärten '98. Von der Suche nach dem Standort. BDLA, Bund Deutscher Landschaftsarchitekten Berlin-Brandenburg.
Verlag: Potsdam : BDLA Berlin-Brandenburg, 1998.
Beschreibung: 128 S. Mit zahlr. auch farb. Abb.
Papierbedingt leicht gebräunt. - die riesige wiese -- imaginäre wesen -- vertikaler garten -- fast garden -- hafen der wünsche -- puppenhausgarten -- eisgarten -- anstalt für das grüne bedürfnis -- fraktaler garten -- was blüht denn da? -- es ist angerichtet -- ein Standort wird markiert -- niah-hain -- unter dem pflaster liegt der strand ... -- mobile kleingärten -- gärten zum borgen -- moving chair -- der stille ort -- maßstabsprung -- KlangStillStandOrt -- titanic -- marx -- ein kinderspiel -- fliegender teppich -- bewegte Stadtlandschaften. ISBN 3000034765 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 3000034765
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#992305 I3000034765

13,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Kremer, Bruno P
Titel: Querbeet. Das kleine Gartensammelsurium. Bruno P. Kremer
Verlag: Darmstadt : Lambert Schneider, 2017.
Beschreibung: 143 S. Mit zahlr. Abb. Fadengehefteter Originalpappband.
Für viele ist der Garten ein privates Paradies. Allen Gartenfreunden und Hobbygärtnern gibt Bruno Kremer eine unterhaltsame und oft überraschende Lektüre an die Hand: In Form kleiner Geschichten, Anekdoten, Statistiken oder Gedichte versammelt er eine Menge Kurioses, Seltsames, Unbekanntes und Unvermutetes rund um den Garten und das Gärtnern. ISBN 9783650401922 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1070146

12,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Stekovics, János
Titel: Das ganze Land ein Garten. Das Gartenreich Dessau-Wörlitz. Fotografien. Mit einer Einführung von Thomas Weiß. Edition GartenReich 1. 1. Auflage
Verlag: Wettin-Löbejün OT Dößel : Stekovics, 2016.
Beschreibung: 238 S. Mit zahlr. farb. Abb. Fadengehefteter Originalpappband.
Hier ist es, als sei die Zeit stehengeblieben. Das Gartenreich Dessau-Wörlitz, eine Kulturlandschaft von Weltrang, ist ein Gesamtkunstwerk. Seen, Tempel, das formvollendete klassizistische Schloss, originelle Brücken, Kanäle, Deiche, exotische Gewächse, Blumenbeete, Skulpturen, vielfältige Sichtachsen, majestätische Solitärbäume, fantasievolle Architekturen, Gemälde, Streuobstwiesen und üppige Natur fügen sich zu einer Ideallandschaft der deutschen Aufklärung. Leopold Friedrich Franz schuf in seinem kleinen Fürstentum Anhalt-Dessau in friedlicher Gesinnung erfindungsreich und mit sozialer Verantwortung ab dem Jahr 1764 schon seinen über hundert Hektar großen Park nach englischem Vorbild und reformierte fortan sein gesamtes Territorium. Dabei ließ er sich leiten vom Ideal der Verbindung des Schönen mit dem Nützlichen. Es entstand das komponierte Panorama einer aufgeklärten Welt, ein harmonisch geordneter Zusammenklang der Elemente, ebenso geheimnis- wie wirkungsvoll, ein Ort wie ein Bilderbuch, eine Einladung zur kontemplativen Aneignung eines in ästhetische Gestaltung übersetzten philosophischen Programms: das ganze Land ein Garten. ISBN 9783899233674 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1070026

19,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Keller, Herbert
Titel: Kleine Geschichte der Gartenkunst. Die Ansichten u. Pläne wurden vom Verf. gezeichnet.
Verlag: Berlin, Hamburg : Parey, 1976.
Beschreibung: 198 S. Mit zahlr. Abb. Fadengehefteter Originalpappband.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - Das Reich der Pharaonen -- Der alte Orient Das Assyrische Erbe -- Persische Baumparks -- Griechenland -- Das Römische Reich: Die Villa als Landgut und Herrensitz -- Der Garten am Stadthaus -- Landsitze in späterer Zeit -- Gärten des Mittelalters: Die Zeit Karls des Großen und die Rolle der Klöster -- Die Klerikerschriften -- Gärten der Renaissance in Italien: Alberti und Bramante -- Die Renaissance in Frankreich: Schlösser an der Loire -- Die Entwicklung zum 'Kanalgarten' -- Grottenanlagen -- Der Weg zum Parterre -- England in der Renaissance -- Deutsche Renaissance-Gärten -- Die Gärten in Holland -- Frankreich im Zeitalter Ludwigs XIV.: Der Auftakt in Vaux-le-Vicomte -- Andre Le Nôtre -- Das Gesamtkonzept von Versailles -- Barocke Gliederung und Ausstattung am Beispiel Versailles -- Formen des Parterres -- Neue Elemente im barocken Gartensystem -- Die Ausbreitung des Französischen Gartens: Hannover-Herrenhausen -- Kassel-Wilhelmshöhe -- Schleißheim -- Nymphenburg -- Brühl -- Schönbrunn -- Belvedere -- Barockgärten im übrigen Europa -- Gärten des Spätbarock und Rokoko: Dresdener Zwinger -- Eremitage in Bayreuth -- Potsdam-Sanssouci -- Schwetzingen -- Würzburg -- Veitshöchheim -- Der Landschaftsgarten: Der Beitrag Englands -- Lancelot Brown -- Der Landschaftsgarten in Deutschland: Der Wörlitzer Park -- C.C.L. Hirschfeld -- Anlagen einer frühen Epoche -- Friedrich Ludwig von Sckell -- Fürst Pückler -- Peter Joseph Lenné -- Landesverschönerungskunst -- Lennés Nachfolge -- Schrebergärten -- Vom Kirchhof zum Friedhof -- Eine neue 'Raumkunst im Freien' -- Der Garten als öffentlicher Auftrag. ISBN 3489708229 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 3489708229
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1050791 I3489708229

14,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Krugten, Duco van
Titel: Geschichte der Anholter Garten- und Parkanlagen. Darstellung einer garten- und parkgeschichtlichen Entwicklung über vier Jahrhunderte.
Verlag: Rhede: Fürst Carl Philipp zu Salm-Salm, 1994.
Beschreibung: 169 S. plus Faltkarte. Mit zahlr. auch farb. Abb. Originalbroschur.
Aus der Bibliothek von Prof. Dr. Wolfram Kleiss, langjährigem Leiter der Außenstelle Teheran des Deutschen Archäologischen Instituts. Ein gutes und sauberes Exemplar. - Die ersten Gärten der Burg Anholt stammen aus dem 18. Jahrhundert und wurden nach dem barocken Vorbild französischer Gartenkunst in symmetrischen Formen angelegt. Im 19. Jahrhundert wurden Bereiche des Parks zunächst durch den Düsseldorfer Hofgärtner Maximilian Friedrich Weyhe und später durch den englischen Gartenarchitekten Edward Milner (1819-1884) zu einem englischen Landschaftsgarten umgestaltet. Dabei wurde der Park insgesamt weitläufig erweitert. 1945 wurden die Gartenanlagen zerstört, jedoch zwischen 1962 und 1995 rekonstruiert und wiederhergestellt. Inspiriert durch die Eindrücke seiner Hochzeitsreise ließ Leopold zu Salm-Salm von 1892 bis 1900 für seine Frau im südwestlichen Teil der Außenanlagen einen Park nach dem Vorbild des Vierwaldstättersees anlegen. Er wurde mit einem Miniatur-See, umrahmt von einer künstlichen Felsenlandschaft, sowie einem originalen Schweizer Haus ausgestattet. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde der im Volksmund genannte "Leopoldspark" in ein Wildgehege umgewandelt. Nach den Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs durch Nikolaus Leopold Prinz zu Salm-Salm wiederaufgebaut, wurde er 1966 unter dem Namen Anholter Schweiz der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1042902

34,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Krihning, Stefanie
Titel: Der Große Garten zu Dresden 1873-1945. Die Geschichte seiner Verwaltung.
Verlag: Dresden : Sandstein Kommunikation, 2013.
Beschreibung: 196 S. 93 farb. u. schw.-w. Abb. Originalbroschur.
Wer sorgte dafür, dass der Dresdner Große Garten um 1900 so prächtig aussah, wie wir ihn von Bildern und Beschreibungen kennen? Was waren die Aufgaben der zuständigen Gartenverwaltung und wer bestimmte diese? Wie viele Arbeitskräfte wurden benötigt, um diesen öffentlichen Park zu unterhalten? Was kostete das alles - und was passierte, als plötzlich die öffentlichen Gelder knapp wurden? Welche Vorteile bot in dieser Situation der Regiepflegebetrieb? Der Band beschreibt das Wirken der staatlichen Gartenverwaltung von ihrer Einrichtung 1873 bis 1945. Im Mittelpunkt stehen dabei die Menschen, die den Park pflegten. Ein umfangreicher Bildteil macht deren Leistungen und die gestalterischen Entwicklungen der Anlagen nachvollziehbar. ISBN 9783954980161 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1005523

9,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Steiner, Barbara (Ed.)
Titel: Creative infidelities. On the landscape architecture of Topotek 1.
Verlag: Berlin : Jovis, 2016.
Beschreibung: 433 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Fadengehefteter Originalpappband.
Post-industrial Park. State Horticultural Show Eberswalde -- University Square Martin Luther University Halle (Saale) -- Castle Park. State Horticultural Show Wolfsburg -- Kindergarten Griechische Allee. Berlin -- Market/Parking KAiAK - Art and Architecture. Berlin -- Railway Cover Theresienhöhe. Munich -- Evergreen. Heerenschürli. Zurich -- Superkilen. Copenhagen -- Lorsch Abbey. UNESCO World Heritage Site. Lorsch -- TXL Design Manual. Berlin -- The Thoughts, Working Methods, and Approaches of Topotek 1. ISBN 9783868594188 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1064234

38,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Forkl, Hermann, Johannes Kalter Thomas Leisten (Hrsg.) u. a
Titel: Die Gärten des Islam. Mit Margareta Pavaloi. 14.12.93-4.4.94 Haus der Kulturen der Welt in Zusammenarbeit mit dem Linden-Museum Stuttgart, Staatliches Museum für Völkerkunde und dem Museum für Islamische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin Preußischer
Verlag: Stuttgart ; London : Ed. Mayer, 1993.
Beschreibung: 388 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Originalhardcover.
Einband leicht berieben. - "Die Gärten des Islam", vom Zentrum zur Peripherie der islamischen Welt, Thomas Leisten -- Die Grundlagen des Glaubens: Islam und Din, Thomas Leisten -- Verfolgung und Enttäuschung: Die Entstehung der Schia, Thomas Leisten -- Krieger, Händler, Missionare. Die Ausbreitung des Islam seit dem 7. Jh., Heinz Gaube -- Islam und Europa, Thomas Leisten -- Die Gärten des Islam, Thomas Leisten -- Der Garten im Vorderen Orient, Thomas Leisten -- Gärten der islamischen Welt, Thomas Leisten -- Die Höfe - Zentren der Macht - Zentren der Kunst -Verbreiter des Glaubens, Johannes Kalter -- Sufismus: andere Wege zu Gott, Margareta Pavaloi -- Klänge aus 1001 Nacht - Kunstmusik im Vorderen Orient, Angelika Sieglin -- Islamische Kultur im Herzland Asiens, Johannes Kalter Islam in China, Michael Kropp -- Chinas Handelskontakte mit dem islamischen Westen und Südostasien, Klaus-Joachim Brandt -- Der Pandschab, Jörg Drechsel -- Islamische Grabbauten im Pandschab, Anette Gangler -- Der Segen der Heiligen, Margareta Pavaloi, Shahid Sheikh -- Das Paradies im Grab, Johannes Kalter -- Vergangene Pracht, Johannes Kalter -- Gärten des Reichtums - die Inseln unter dem Winde, Margareta Pavaloi -- Von Indien nach Ägypten - der frühe Handel mit bedruckten Baumwollstoffen, Ruth Barnes -- Die Anfänge der Islamisierung in Südost-Asien, Stefan Dietrich -- Wege des Islam in Indonesien, Margareta Pavaloi -- Islamische Einflüsse auf Theaterformen (Wayang) in Java, Bali und Lombok, Friedrich Seitmann -- Himmlische Gärten - Goldstickereien aus Aceh, Barbara Leigh -- Islamische Kultur im äußersten Westen, Johannes Kalter -- Glaube und "Aberglaube" - die Tuareg und der Islam, Gerhard Göttler -- Träger der Ausbreitung des Islam in Schwarzafrika, Hermann Forkl -- Einführung in den schwarzafrikanischen Islam, Hermann Forkl -- Die Ostafrikanische Küstenzivilisation: Die Swahili und ihre Nachbarn, Hermann Forkl -- Leso: Spiegel islamischer Frauenkultur in Mombasa, Eleonore Schmitt und Rose-Marie Beck -- Musik der Swahili an der ostafrikanischen Küste, Werner Graebner -- Die Somali und ihre Nachbarn, Hermann Forkl -- Die Pilgerfahrt zum Grabmal von Scheich Husain (Äthiopien), Girma Fisseha -- Die sudanische Zivilisation: Der Ostsudan, Hermann Forkl -- Der Zentralsudan, Hermann Forkl -- Die städtische Zivilisation, Hermann Forkl -- Höfische Musik im islamischen Nordostnigeria, Kaimund Vogels -- Die Südost-Sahara, Hermann Forkl -- Die Hirten-Fulbe, Hermann Forkl -- Die Peripherie: die Nupe, Hermann Forkl -- Der Westsudan, Hermann Forkl -- Die Malinke und ihre Nachbarn, Hermann Forkl -- Die Peripherie, Hermann Forkl -- Ausblick, Hermann Forkl -- Tendenzen in der modernen afroislamischen Schönen Literatur, Monika Firla-Forkl -- Anhang: Afro-Amerika, Hermann Forkl -- Im Banne des Islam. Anmerkungen zur Islamischen Begeisterung, Reinhard Schulze. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1080182

45,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Chamblas-Ploton, Mic
Titel: Les Chardins d'André Gide.
Verlag: Editions du Chene;,
Beschreibung: 165 S.; durchgeh. illustriert; 24 cm. Fadengehefteter Originalpappband mit Schutzumschlag.
Sehr gutes Ex. - Französisch. // INHALT : PREFACE -- LES VERTS PARADIS DE L'ENFANCE -- LES REFUGES DE L'ÉCRIVAIN -- " COMME AUX JARDINS D'ACADEMUS " -- " NATHANAËL, -- JE TE RACONTERAI -- LES PLUS BEAUX JARDINS QUE j'Ai VUS " -- L'HOMME EN SES JARDINS -- GUIDE TOURISTIQUE -- REPERES CHRONOLOGIQUES -- ELEMENTS DE BIBLIOGRAPHIE. // Initié à la botanique dès son enfance par sa gouvernante Anna Shackkjton, André Gide portera toute sa vie aux jardins un amour conciliant le regard du naturaliste et celui du poète. Il sait mieux que tout autre observer et traduire la plus subtile variation de lumière, se ressourcer à chaque changement de saison, profiter d'une averse pour s'abriter dans une serre et y lire Goethe parmi «les calcéolaires jaune d'or». Les jardins de passage l'accueillent dans un calme propice à la rêverie, prélude naturel à toute création littéraire, tandis que ceux des amis lui ouvrent leurs allées pour des conversations itinérantes au cours desquelles vont jaillir les idées, gerbes de fleurs colorées, qu'il cueillera ensuite, seul, face à la page blanche. Mic Chamblas-Ploton et Jean-Baptiste Leroux restituent merveilleusement l'univers poétique d'un Gide intime, qui nous ouvre la porte de ses jardins secrets. Jardins de l'enfance avec le Luxembourg et les jardins des propriétés familiales de Normandie ou d'Uzès, dans le Gard. Jardins refuges tels ceux de Cuverville et d'Auteuil. Jardins des amitiés, comme le Jardin des Plantes à Montpellier qu'il arpente en compagnie de Paul Valéry, ou bien le parc du château du Tertre, dans l'Orne, propriété de Roger Martin du Gard. Jardins des voyages et de l'exaltation tel celui de Boboli ou des Cascines, à Florence. Jardins évoqués au fil de l'?uvre dans Les Nourritures terrestres., Isabelle, La Tentative amoureuse ou Les Faux-Monnayeurs. ... Enfin, un guide très documenté donne au lecteur les clefs de ces parcs et jardins, publics ou privés que l'on peut visiter, en fournissant, outre les informations pratiques indispensables à leur visite, le détail des activités qui y sont liées ou les attraits touristiques alentours. (Verlagstext) ISBN 2842770757 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 2842770757
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1065285 I2842770757

17,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Hayakawa, Masao
Titel: The garden Art of Japan. Transl. by Richard L. Gage.
Verlag: Weatherhill / Heibonsha, 1981.
Beschreibung: 173 S.; reich illustriert, 8°. Originalleinen mit Schutzumschlag.
Gutes Ex. - Englisch. // INHALT : The Essence of the Japanese Garden The Meeting of Man and Nature The Garden as Part of Nature A Small Man-made World -- Gardens of Early Times Ancient Gardens Gardens of the Gods Gardens of Emperors Pond Gardens of the Heian Age Gardens of Aristocratic Villas -- Buddhist Gardens of the Medieval Age The Natural Talents of Muso Soseki The Spiritual Meaning of Stones The Golden Pavilion and the Silver Pavilion The Emergence of the Shoin-Style Garden -- The World of the Dry-Landscape Garden Gardens for Zen Discipline New Trends in Garden Design -- Gardens of the Late Feudal and the Early Modern Periods -- The Shoin-Style Garden of the Momoyama Period -- The Perfection of the Early Modern Garden Gardens of Military Rulers Kobori Enshu and the Tea Garden The Stroll Garden Gardens of the Samurai Borrowed Scenery Gardens of the Meiji Era -- Space and Form in Japanese Gardens The Integration of Interior and Exterior Space Gardens and Enclosures Spatial Balance. ISBN 083481014X Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 083481014X
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1061029 I083481014X

17,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Lenné, Peter Joseph
Titel: Peter Joseph Lenné; Pläne für Berlin. Bestandskatalog der Lennepläne; Teil II. Günther, Harri. 2., durchges. u. verb. Aufl.
Verlag: Potsdam-Sanssouci : Generaldirektion der Staatlichen Schlösser und Gärten, 1989.
Beschreibung: 96 S. : zahlr. Ill., graph. Darst., Kt.; kart.
Gutes Ex. - Harri Günther ; Sibylle Harksen. Bestandskatalog der Lennepläne in der Plankammer der Staatlichen Schlösser und Gärten Potsdam-Sanssouci Teil II. Berlin. Mit einem Vorwort von Heinz Schönemann. // INHALT : Vorwort - Katalog der Zeichnungen - Tiergarten und Zoologischer Garten - Straßen am Tiergarten - Stadtbaupläne und die Verschönerung von Berlin - Königsplatz, Exerzierplatz und Moabit - Das Köpenicker Feld - Schlächterwiese, Hasenheide, Tempelhofer und Schöneberger Feldmark - Plätze und Gärten an öffentlichen Gebäuden - Privatgärten - Fürsten- und Gutsgärten vor der Stadt - Das Zeichenheft des Louis Eyserbeck - Verzeichnis der abgekürzt zitierten Literatur und Quellen - Register der Zeichner - Verlustliste der Berliner Pläne von Lenne. ISBN 3910068006 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 3910068006
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1059757 I3910068006

14,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Richardi, Hans-Günter
Titel: Die schönsten Gärten und Parks. Ein Reiseführer durch Deutschland. Hrsg. unter dem Protektorat von Lennart Graf Bernadotte.
Verlag: München, Bern, Wien : BLV, 1975.
Beschreibung: 167 S. Mit zahlr. Abb. Originalbroschur.
Papierbedingt leicht gebräunt. - Achtung eingefleischte Autofahrer gehetzte Generaldirektoren leidenschaftliche Parkliebhaber romantische junge Leute (oder die es werden wollen). Hier finden Sie genau, was Sie suchen, nämlich Bewegung Entspannung Begeisterung Zuversicht und Hoffnung. Dieses Buch zeigt Ihnen den Weg zu den schönsten Parks und Gärten Deutschlands und berichtet über ihre Geschichte und ihren Aufbau. Dort können Sie sich vom Alltag erholen und regenerieren. Auf die weite Reise kommt es nicht an. Sie müssen nur offene Augen und ein aufnahmefreudiges Herz mitnehmen, dann wird der kürzeste Ausflug zu einem alten Park mit ehrwürdigen Bäumen oder zu einem blühenden verzauberten Garten ein tiefes Erlebnis. Die grüne Medizin wird Ihnen gut tun, und Sie können beschwingt und ausgeglichen Ihren ernsten Weg fortsetzen. Nehmen Sie sich Zeit, bitte. Halten Sie. Steigen Sie aus. Freuen Sie sich. Staunen Sie. Werden Sie mit der Natur per Du. Ich wünsche es Ihnen von ganzem Herzen. (Lennart Bernadotte) ISBN 3405114829 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 3405114829
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1050789 I3405114829

9,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Rippl, Helmut (Hg.)
Titel: Der Parkschöpfer Pückler-Muskau. das gartenkünstlerische Erbe des Fürsten Hermann Ludwig Heinrich von Pückler-Muskau. 2., überarb. und veränd. Aufl.
Verlag: Weimar : Böhlau, 1995.
Beschreibung: 291 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Originalleinen mit Schutzumschlag.
Umschlag beschädigt, sonst gutes Exemplar. - Parkwerk und Persönlichkeit. Von Helmut Rippl -- Die im Park Branitz verborgene Weltsicht Pücklers -ein dynamisches Gesellschaftsmodell. Von Helmut Rippl -- Pücklers Parkschöpfungen in Müskau, Babelsberg, Branitz und Ettersburg. Von Helmut Rippl -- Grundzüge der Pücklerschen Gestaltungsart in seinen Landschaftsparken. Von Helmut Rippl -- Zur Ausstattung von Landschaftsgärten im 19. Jahrhundert mit Kleinarchitekturen, mobilen Gartenausstattungen und Pflanzungen unter besonderer Berücksichtigung von Park Branitz. Von Anne Schäfer -- Erfahrungen bei der Arbeit in Thüringer Landschaftsgärten. Von Jürgen Jäger. ISBN 3740009942 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 3740009942
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1050599 I3740009942

28,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Seiler, Michael und Alfred Gobert (Red.)
Titel: Denkmal für Prof. Dr. Martin Sperlich. Mitteilungen der Pückler Gesellschaft 19. Heft- Neue Folge 2004.
Verlag: Berlin: Pückler Gesellschaft, 2004.
Beschreibung: 128 S. Mit zahlr. Abb. Originalbroschur.
Einband leicht berieben. - Gedenkreden: Hartmut Dorgerloh am 27. August 2003 -- Bernd Mehlitz am 27. August 2003 -- Helmut Börsch-Supan am 27. August 2003 -- Hans-Joachim Arndt am 27. August 2003 -- Heinz Schönemann am 27. August 2003 -- Burkhardt Göres am 17. Februar 2004 -- Detlef Karg am 17. Februar 2004 -- Michael Seiler am 17. Februar 2004 -- Ein denkwürdiger Obelisk für den Schloßgarten Charlottenburg -- Martin Sperlichs erfolgreiche 10jährige Werbung um das Glienicker Milchmädchen -- Das Milchmädchen von Glienicke -- Ein neues Kant Denkmal für Königsberg -- Mimili und das Schweizerhaus auf der Pfaueninsel -- Gedichte: Liebe Laura -- Wannseeparzelle -- Die Amsel, Eicheljahr -- Synthesis -- Leserbrief -- Insel-Fähren-Ghasel, Remusberg -- Chronik der Vorträge und Führungen -- Chronik ein- und mehrtägiger Exkursionen -- Mitteilungen der Pückler Gesellschaft -- Die Jahresgaben der Pückler Gesellschaft -- Mitgliederverzeichnis. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1050225

9,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Seiler, Michael und Alfred Gobert (Red.)
Titel: Mitteilungen der Pückler Gesellschaft 6. Heft- Neue Folge 1989. Dieses Heft erscheint aus Anlaß des zehnjährigen Bestehens der Pückler Gesellschaft am 11. November 1989. Dem 1. Vorsitzenden der Pückler Gesellschaft Professor Dr. Martin Sperlich zum
Verlag: Berlin: Pückler Gesellschaft, 1989.
Beschreibung: 126 S. Mit zahlr. Abb. Originalbroschur.
Einband leicht berieben. - MICHAEL SEILER Zum 9. Januar 1989 -- JULIUS POSENER Ansprache zum 9. Januar 1989 -- HELMUTH BÖRSCH-SUPAN Schlösser und Gärten. Zur Ökologie der Berliner Museumslandschaft -- HANS B. JESSEN Alfred Richard Meyer -- CHRISTOPH BORMANN/ KATHRIN FRANZ Der Macherner Garten und das Seifersdorfer Tal: zwei frühe sächsische Anlagen im landschaftlichen Stil -- HELLA REELFS Friedrich Gilly und der Park des Schlosses Bellevue -- HEINZ SCHÖNEMANN Theaterelemente in Karl Friedrich Schinkels Entwürfen für Charlottenhof -- MICHAEL SEILER Bisher unveröffentlichte Briefe über und von Pückler mit Exkurs über Schloß Krenkerup (ehem. Hardenberg) auf Lolland in Dänemark -- MANFRED UHLITZ John Adey Repton und das Muskauer Schloß -- CLEMENS ALEXANDER WIMMER (HERAUSG.)/ GEORG STEINER Wörlitz und Umgebung mit den Augen eines Gärtners (1812) -- ALFRED GOBERT Übersicht der Aktivitäten der Pückler Gesellschaft in den ersten zehn Jahren ihres Bestehens. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1050224

9,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Die aktuelle Seite als PDF herunterladen... Ergebnis: 77 Treffer
Seite:
1
234

 

Biblioman.de
Die Europäische Datenbank für neue und antiquarische Bücher, Musik, Fotos, Kunst + Design
Impressum | Datenschutz | AGB Seitenanfang