Sachgebiet: Bayern
Händler: Fundus-Online GbR

Die aktuelle Seite als PDF herunterladen... Ergebnis: 83 Treffer
Seite:
1
2345

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Orlop, Nikolaus
Titel: Alle Herrscher Bayerns : Herzöge, Kurfürsten, Könige ; von Garibald I. bis Ludwig III. 2., verb. und erw. Aufl.
Verlag: München : LangenMüller, 2006.
Beschreibung: 488 S. : Ill., Kt. ; 23 cm. Fadengehefteter Originalpappband mit Schutzumschlag.
Sehr gutes Ex. - Überblick über die bayerische Geschichte Die Anfänge der Bayern. -- Das Herzogtum Bayern. -- Bayern unter den Agilolflngern. -- Garibald I. -- Tassilo I. -- Garibald II. -- Agilolf. -- TheodoI. -- Theodo II. -- Theodebert. -- Grimoald. -- Hugibert. -- Odilo. -- Tassilo III.-. -- Karte: Bayern 788 nach der Absetzung Tassilos III. -- Bayern unter den Karolingern. -- Karl der Große. -- Ludwig I. der Fromme. -- Lothar I. -- Ludwig II. der Deutsche. -- Karlmann. -- Ludwig III. der Jüngere. -- Karl der Dicke. -- Arnulf von Kärnten. -- Ludwig IV. das Kind. -- Bayern unter den Luitpoldingern. -- Markgraf Luitpold. -- Arnulf der Böse. -- Eberhard. -- Berthold. -- Bayern unter den Ottonen. -- Heinrich I. -- Heinrich II. der Zänker. -- Karte: Größte Ausdehnung Bayerns 976 Otto von Schwaben. -- Bayern unter den Luitpoldingern. Heinrich III. Hezilo. -- Bayern unter den Ottonen. -- Heinrich IV. der Heilige. -- Bayern unter den Luxemburgern. -- Heinrich V. der Lützelburger. -- Bayern unter den Saliern. -- Konrad I. -- Heinrich VI. der Schwarze. -- Bayern unter den Luxemburgern. -- Heinrich VII. -- Bayern unter den Ezzonen. -- Konrad von Zytphen. -- Bayern unter den Saliern. -- Heinrich VIII. -- Konrad II. -- Agnes. -- Bayern unter den Grafen von Northeim -- Otto von Northeim. -- Bayern unter den Welfen. -- Welf I. -- Welf II. -- Heinrich IX. der Schwarze. -- Heinrich X. der Stolze. -- Bayern unter den Babenbergern. -- Leopold von Babenberg. -- Bayern unter den Staufern. -- Konrad III. -- Bayern unter den Babenbergern. -- Heinrich XL Jasomirgott. -- Bayern unter den Weifen. -- Heinrich XII. der Löwe. -- Bayern unter den Witteisbachern. -- Bayern bis zur endgültigen Wiedervereinigung. -- Bayern bis zur ersten Landesteilung von 1255. -- Otto I. -- Ludwig I. der Kelheimer. -- Otto II. der Erlauchte. -- Die Landesteilungen und Wiedervereinigungen 1255 bis 1628 -- Bayern bis zum Hausvertrag von Pavia 1329. -- Heinrich XIII. -- Ludwig II. der Strenge. -- Otto III. -- Ludwig III. -- Stephan I. // u.a.m. ISBN 9783784430751 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1048504

28,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Wolf, Joseph Heinrich
Titel: Das Haus Wittelsbach. Bayern's geschichte aus Quellen bearbeitet. Prachtausgabe in einem Band.
Verlag: Nürnberg: Zeh, 1847.
Beschreibung: 601 S. Pappband der Zeit.
Die Stahlstiche fehlen. Einband berieben. Papierbedingt leicht gebräunt. Private Widmung auf Vorsatz. Marginalien auf hinterem Vorsatz. - Bayern unter Kelten und Römern -- Bayern (Bajubarien) unter den Agilofingern -- Bayern unter den Karolingern -- Bayern unter Herzogen aus verschiedenen Häusern -- Das ungeteilte Vaterland unter den Wittelsbachern -- Das erstgeteilte Bayern unter den Wittelsbachern -- Bayern unter Kaiser Ludwig dem Bayer -- Die Geschichte der geteilten Länder -- Bayern in der ersten Zeit der Wittelsbachischen Primogenitur -- Bayern unter der Last des Schwedenkrieges und seiner nächsten Folgen -- Bayerns fremder Interessen Zeit -- Abruchs-Periode hellerer Begriffe -- Bayerns Geschichte unter dem Kurfürsten Maximilian IV. Joseph -- Bayerns Geschichte unter Ludwig I. Karl August. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#992796

46,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Appl, Tobias und Georg Köglmeier (Hrsg.)
Titel: Regensburg, Bayern und das Reich. Festschrift für Peter Schmid zum 65. Geburtstag. 1. Aufl.
Verlag: Regensburg : Schnell + Steiner, 2010.
Beschreibung: 712 S. Fadengehefteter Originalpappband.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - Albrecht Greule, Die keltischen Ortsnamen in Bayern -- Peter Herz, Das Problem der Energieversorgung in römischer Zeit -- Dietrich Jürgen Manske, Untersuchungen zu früh-, hochmittelalterhchen und frühneuzeitlichen Fernwegen von Regensburg nach Franken und an den Main. Ein Beitrag zur Kulturlandschaftsforschung -- Ulrike Scholz, Archäologie vor der Haustüre. Neue alte Funde vornehmlich aus der Donau bei Regensburg -- Joachim Friedl, Die in Porta. Eine Regensburger Familie des 11. bis 14. Jahrhunderts -- Jörg Oberste, Mailand - Perugia - Genua. Neue Formen urbaner Religiosität in Italien aus der Sicht Jakobs von Vitry (1216) -- Artur Dirmeier, Stat am Hoff pey Regenspurg. Selbstbewusstsein und Identität zwischen Bayern und Reich -- Franz Fuchs, Rainer Scharf, Ein Schulden- und Ausgabenverzeichnis des Abtes Ulrich Pettendorfer (1402-1423) von St. Emmeram zu Regensburg -- Thomas Feuerer, Adel - Kloster - Kurie. Eine bislang unbeachtete Urkunde des päpstlichen Legaten Francesco Todeschini-Piccolomini für die Herren von Abensberg als Vögte des Augustinerchorherrenstiftes Rohr aus dem Jahre 1471 -- Helmut Flachenecker, Fremde unter Reformdruck. Zur Geschichte von Iren und Schotten im spätmittelalterlichen Regensburg -- Heinrich Wanderwitz, Johann Turmair, genannt Aventinus, und Regensburg -- Wolfgang Wüst, Methodische Impulse? Regensburg als Schnittstelle zwischen Reichs- und Landesgeschichte -- Dietmar Heil, Er kompt nit gen Rom auf dyse jare. Zur Annahme des Kaisertitels durch Maximilian I. (1508) -- Reinhard Seyboth, Wollet in allen unseren sacken guten vleiß gebrauchen. Nürnberger Gesandte auf Reichstagen des 15. und frühen 16. Jahrhunderts -- Albrecht P. Luttenberger, Zur Reunionspolitik Karls V. Die Verhandlungsführung Granvelles auf dem Wormser Kolloquium 1540/41 -- Alois Schmid, Das Zins- und Gültregister des Dominikanerinnenklosters Pettendorf von 1544 -- Maximilian Lanzinner, Projekte zu einer allgemeinen Reichssteuer beim Reichstag zu Regensburg 1576 -- Tobias Appl, Philipp von Bayern (1576-1598). Ein (kurzes) Leben im Dienst der bayerischen Reichskirchenpolitik -- Walter Hartinger, Aberglaubens-Mission der Jesuiten und Kapuziner im Bayerischen Wald 1642 -- Paul Mai, 300 Jahre Wallfahrtskirche Obergraßlfing -- Johann Gruber, Die Handhabung des kirchlichen Asylrechts im 18. Jahrhundert. Fallbeispiele aus dem Bischöflichen Zentralarchiv Regensburg -- Karl Hausberger, Der Rombericht des letzten Regensburger Fürstbischofs aus dem Jahr 1793 -- Anneliese Hilz, P. Tobias Waldemannstaetter OFM Conv. (1742-1802). Regensburger Minderbruder, Seelsorger, Bücherfreund -- Georg Köglmeier, Die Abbacher Bäckerordnung von 1779. Die Zünfte im 18. Jahrhundert im Spiegel einer Handwerksordnung -- Bernhard Lübbers, Johann Baptist Bernhart (1759-1821) und seine Regensburger Bibliotheks-reise im Winter 1811/12 -- Thomas Barth, Die Affaire Esterhazy. Fürst Paul von Esterhazy (1786-1866), ein österreichisch-ungarischer Aristokrat und Diplomat des 19. Jahrhunderts und sein Tod in Regensburg -- Dirk Götschmann, Der Landesparlamentansmus im deutschen Geschichtsbewusstsein -- Johann Kirchinger, Rätewesen und Selbstverwaltungsidee. Die revolutionären bayerischen Bauernräte im Rahmen eines kontinuierlichen organisationspohtischen Diskurses zwischen Monarchie und Republik -- Dorit-Maria Krenn, Warum Stolpersteine sinnvoll sind. Zur Erinnerung an das jüdische Ehepaar Emma und Karl Schwarzhaupt aus Straubing: wunderbare, brave, gute Leute -- Tobias Grieb, Publikationsverzeichnis von Prof. Dr. Peter Schmid. ISBN 9783795422844 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1041284

21,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Maassen, Ludwig
Titel: Der Kampf um den Rundfunk in Bayern : Rundfunkpolitik in Bayern 1945 - 1973.
Verlag: Berlin : Spiess, 1979.
Beschreibung: 168 S. ; kart.
Ein gutes Exemplar. - Einleitung - Fragestellung - Forschungsstand. - Quellen, Methode, Aufbau und Prämissen. - Rundfunkpolitik unter der amerikanischen Besatzungsmacht - Die politische Lage im besetzten Deutschland. - Die Deutschlandpolitik der Alliierten - Die Besatzungspolitik der Amerikaner in Bayern. - Die besatzungspolitischen Ziele der Amerikaner. - Die Rundfunk- und Kommunikationspolitik der Amerikaner - in Bayern. - Die Organisation der Informationskontrolle - Die Pläne für den Wiederaufbau des deutschen Kommunikationssystems - Kontrolle, Personalpolitik und Programm bei Radio München, - dem Sender der Militärregierung. - Die Lage der Presse - Das Ringen um die Organisationsstruktur des neuen - deutschen Rundfunkwesens. - Die rundfunkpolitischen Auseinandersetzungen zwischen der amerikanischen Militärregierung und der Bayerischen - Staatsregierung. - Die Bemühungen des bayerischen Gesetzgebers um den - Aufbau einer demokratischen Rundfunkorganisation. - Von "Radio München" zum "Bayerischen Rundfunk". - Zusammenfassung und Analyse - Die Rolle der amerikanischen Besatzungsregierung. - Die Rolle der deutschen Politiker. - Die Zielvorstellungen der Beteiligten. - Die rundfunkpolitischen Entscheidungsträger. - Das erste Bayerische Rundfunkgesetz - Die Änderung des Rundfunkgesetzes von 1950. - Unzufriedenheit mit dem Programm der jungen Anstalt. - Kritik in Rundfunkrat und Publizistik. - Parlamentarische Kritik - Reaktionen der Öffentlichkeit. - Die erste Änderung des Bayerischen Rundfunkgesetzes. - Die Initiative von Kultusminister Hundhammer zu einer - "Lex Haußleiter". - Die Ausschußberatungen. - Die Plenumsberatungen des Landtags - Die Reaktionen der Öffentlichkeit - Zusammenfassung und Analyse - Rundfunkpolitik in Bayern von 1950 bis zur Novellierung - des Rundfunkgesetzes im Jahr 1959 - Die rundfunkpolitische Vorgeschichte. - Der Bayerische Rundfunk im Kreuzfeuer der Kritik. - Parlamentarische Vorstöße im Jahr 1952. - Dr. Becher und der Bayerische Rundfunk. - Bechers Novellierungsvorstoß im Jahr 1957 - Die Novellierung des Bayerischen Rundfunkgesetzes - Der Antrag von Walter Becher und seiner Fraktion. - Die Behandlung des Entwurfs durch den Senat - Die Behandlung des Entwurfs durch den Landtag - Die Aktivitäten des Rundfunkrats. - Die Rolle der Öffentlichkeit. - Zusammenfassung und Analyse - Das Bayerische Rundfunkgesetz von 1959 - Die Entscheidungsträger und ihre Motivationen. - Die Rolle der Öffentlichkeit. - Die Urteile des Bundesverfassungsgerichts zur Hörfunk- und - Fernsehordnung der Bundesrepublik. - Das erste Fernsehurteil vom 28. Februar 1961. - Die langjährigen Bemühungen der Regierungen Adenauers um mehr - Einfluß auf den bundesdeutschen Rundfunk. - Die Deutschland-Fernsehen-GmbH - Das Gesetz über die Errichtung von Rundfunkanstalten des - Bundesrechts - Der Urteilsspruch - Das zweite Fernsehurteil (Mehrwertsteuerurteil) - vom 17. Juli 1971 - Der Urteilsspruch - Die Minderheitsvoten. - Die Auseinandersetzungen um den bayerischen Beitrag zur - Finanzierung des Zweiten Deutschen Fernsehens. - Die rundfunkpolitische Vorgeschichte. - Der Gesetzentwurf der Staatsregierung - Zusammenfassung und Analyse - Die Novellierung des Rundfunkgesetzes im Jahr 1972. - Die Vorgeschichte. - Das Unbehagen der CSU über Hörfunk und Fernsehen - Überlegungen zu einer rundfunkpolitischen Offensive. - Die Amorbacher Denkanstöße. - Das Handlospapier. - Die Ausgangslage 1970. - Die Gesetzesinitiative der CSU-Fraktion. - Der Novellierungsentwurf. - Die Reaktionen der Öffentlichkeit - Die erstön parlamentarischen Hürden. - Die Formierung der Gesetzesgegner. - Die gesellschaftlichen Initiativen. - Die Rolle der Massenmedien - Die Rolle des Rundfunkrats. - Die Rolle des Bayerischen Senats - Die Verabschiedung der Novelle im Landtag. - Die zweite Lesung. - Die dritte Lesung - Die Behandlung der Einwendungen des Senats. - Zusammenfassung und Analyse - Das Bayerische Rundfunkgesetz von 1972 - Die Rolle der Parteien. - Die Rolle der Öffentlichkeit. - Volksbegehren, Volksentscheid und erneute Novellierung - des Rundfunkgesetzes im Jahr 1973 - Die Gegner der Novellierung schließen sich zusammen Die Kritik der Massehmedien am neuen Rundfunkgesetz - Unzufriedenheit und Proteste - Die Konstituierung des Landesbürgerkomitees. - Vorbereitung und Durchführung des Volksbegehrens - Die Bemühungen um die Zulassung. - Die Vorbereitung des Volksbegehrens. - Die Durchführung des Volksbegehrens. - Parlamentarische Querelen um das Volksbegehren. - Meinungsbildungsprozesse. - Die erste Lesung im Landtag - Die Beilegung des Rundfunkstreits - Die CSU lenkt ein. - Die Vereinbarung zwischen Bürgerkomitee und CSU - Der Volksentscheid. - Die erneute Novellierung des Rundfunkgesetzes - Zusammenfassung und Analyse - Die Initiatoren - Die CSU. - Die Entscheidungsträger und die Lage nach dem Volksentscheid. / u.a. ISBN 392088986X Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 392088986X
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1032175 I392088986X

8,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Sperl, Gabriela
Titel: Wirtschaft und Staat in Bayern 1914 - 1924. Schriften der Historischen Kommission zu Berlin 6.
Verlag: Berlin : Haude und Spener, 1996.
Beschreibung: XX, 584 S. Originalleinen.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - Bayern in der Kriegswirtschaft -- Bayerns Wirtschaft 1907 bis 1925 -- Bayern in der Übergangswirtschaft -- Bayerns Staat und Wirtschaft in Inflation und Wiederaufbau 1920 bis 1924. ISBN 3775904042 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 3775904042
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#924559 I3775904042

42,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Hartmann, Peter Claus
Titel: Münchens Weg in die Gegenwart. Von Heinrich dem Löwen zur Weltstadt. 1. Aufl.
Verlag: Regensburg: Schnell + Steiner, 2008.
Beschreibung: 296 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Gebundene Ausgabe.
Gebraucht, aber gut erhalten. - Mittelalter (1158-1506): Gründung -- Markt und frühe Stadt -- Wichtiges europäisches Zentrum unter Ludwig dem Bayern (1301-47) -- Weitere Entwicklung der Stadt - innere Machtkämpfe (1350-1403) -- Das 15. Jahrhundert - eine Blütezeit des Bürgertums -- Frühe Neuzeit (1506-1802/03): Haupt- und Residenzstadt Gesamtbayerns - München bleibt katholisch -- Zentrum der Gegenreformation in Deutschland (1559-1618) -- Im Dreißigjährigen Krieg (1618-48) -- Kurfürstliche Residenzstadt - Leiden unter Großmachtträumen Reformansätze im Zeichen der Aufklärung -- Säkularisation der Klöster 1802 - Einführung der konfessionellen Parität unter Max IV. Joseph -- Hauptstadt des Königreiches Bayern (1806-1918): Unter dem Einfluss von Napoleon und Montgelas -- Unter der Ägide Ludwigs I. - des Städtebauers -- Das letzte Regierungsjahr Ludwigs I. - Revolution von 1848 -- Max II. und Ludwig II. - Förderung von Wissenschaft und Musik -- Herrschaft des liberalen Bürgertums -- Die Ära Borscht (1893-1919) und der Erste Weltkrieg -- Weimarer Republik (1918-33): Revolution und Räterepublik -- Unter sozialdemokratischer Regierung - Bürgermeister Eduard Schmid (1919-25) -- Zentrum der "Ordnungszelle" Bayern - Hitlerputsch 1923 -- Hauptstadt des von der BVP regierten Bayern -Oberbürgermeister Karl Scharnagl (1925-33) -- Wirtschaftskrise und wachsender Radikalismus -- Drittes Reich (1933-45): Dramatische Gleichschaltung im März 1933 -- Ausbau der totalitären NS-Diktatur -- "Hauptstadt der Kunst" 1933 und "Hauptstadt der Bewegung" 1935 -- Gesellschaft und tägliches Leben im totalitären Staat -- Verfolgung und Widerstand -- Krieg und Kriegszerstörungen -- München nach dem Zweiten Weltkrieg: Die ersten Nachkriegsjahre 1945-48 -- Die Ära Wimmer 1948-60 -- Modernisierungsschub unter Hans-Jochen Vogel (1960-72) -- Entwicklung von 1972 bis 2008 -- München in der Gegenwart -- Anhang: Erste Bürgermeister und Oberbürgermeister der Stadt München -- Bayerische Monarchen -- Ministerpräsidenten des Freistaates -- Geistliche Oberhirten der Stadt München. ISBN 9783795420093 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#917289

7,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Himmerich, Stephanie
Titel: Analyse von Stand und Entwicklung der Ernährungssituation in Bayern auf Grundlage der bayerischen Verzehrsstudien von 1995 und 2002/2003. Studien zur Haushaltsökonomie Bd. 29.
Verlag: Frankfurt: Lang, 2006.
Beschreibung: 292 S. Originalbroschur.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - Der Freistaat Bayern war das erste Land in Deutschland, das der bislang einzigen bundesweiten Nationalen Verzehrsstudie (NVS) von 1985 bis 1989 im Jahr 1995 eine eigene bayernweite Verzehrsstudie (BVS l) folgen ließ. Mit NVS und BVS l verfügten Wissenschaft und Politik in Bayern damit bereits über eine Möglichkeit, Stand und Entwicklung des Ernährungs- und Verbraucherverhaltens am Ende des 20. Jahrhunderts zu analysieren und daraus entsprechende ernährungspolitische Maßnahmen abzuleiten. Angesichts der zahlreichen Lebensmittelskandale und der zunehmenden Prävalenz von Übergewicht in der Bevölkerung hat der Freistaat Bayern seine ernährungspolitischen Interessen konsequent weiterverfolgt und Ende 2001 eine zweite Bayerische Verzehrsstudie (BVS II) in Auftrag gegeben. Ziel dieser Studie war die Aktualisierung der Informationen zum Ernährungsverhalten und die Untersuchung von Entwicklungen im Lebensmittelkonsum der bayerischen Bevölkerung. ISBN 9783631550564 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1026252

31,85€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Overath, Petra
Titel: Tod und Gnade. Die Todesstrafe in Bayern im 19. Jahrhundert.
Verlag: Köln ; Weimar ; Wien : Böhlau, 2001.
Beschreibung: VI, 296 S. Fadengehefteter Originalpappband.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - I Kritik und Reform -- Aufgeklärter Absolutismus und Todesstrafe im Alten Reich -- Die Todesstrafe in der politischen Theorie des Absolutismus -- Strafgewalt und Staat bei Cesare Beccaria -- Pro und contra Todesstrafe -- Die Befürworter der Todesstrafe -- Die Gegner der Todesstrafe -- Aufgeklärter Absolutismus und Todesstrafe in Bayern -- Bayerischer Staatsabsolutismus und das Strafrecht in Reformzeit und Restauration -- Zentralisierung und Kontrolle -- Einmischung und Zustimmung -- Das Konzept des liberalen Rechts auf Leben -- Das "Menschsein" als Grenze der Strafgewalt -- Das absolute Prinzip der Vergeltung -- Beratung und liberale Legitimation der Todesstrafe -- Die Diskussion über die Todesstrafe im Vormärz und in der Revolution von 1848/49 -- Die Radikalisierung der öffentlichen Meinung -- Geschichte und Statistik -- Revolution und Reform -- Reformfolgen -- Eine Frage der Zivilisation und Volksbildung? Staat und Todesstrafe in der Zeit von 1860-1880 -- Gnade und Kompetenz -- Bayern, das Reichsstrafgesetzbuch und der Kompromiß -- II Die Entscheidung über Leben und Tod -- Der Strafprozeß -- Die gesetzlichen Grundlagen Die Laienrichter und die Zuschauer -- Die Verteidiger und die Kriminalpsychologie -- Die Berufsrichter -- Das Begnadigungsverfahren -- Gesetzliche Bestimmungen -- Die Gutachten der Staatsanwälte -- Die Anträge des Justizministers an den König -- Die Zusammenarbeit von Justizministerium und König -- Gnadengesuche -- Die Hinrichtung -- Das Verfahren -- Die Scharfrichter -- Die Geistlichen -- Die Bevölkerung -- Urgichten und Zeitungsartikel -- Die Wissenschaftler -- III Die Delinquenten und ihr Umfeld -- Soziale Herkunft und Tatmotive -- Das Sozialprofil der Delinquenten -- Lebenslinien und Tatgründe -- Gift- und Gattenmord als Befreiungsakt -- Mord, Brandstiftung und Gerechtigkeit -- Kindsmord für Brot und Arbeit -- Das Verhalten vor Gericht und in der Haft -- Schuldbekenntnisse -- Verteidigung, Provokation und Angst -- Dorf, Freunde und Angehörige zwischen Rache und Solidarität -- Konflikte im Dorf -- Die Begnadigten und Hilfsaktionen -- Schluß -- Statistiken zu Todesurteilen und Hinrichtungen im Bayern des 19. Jahrhunderts. ISBN 3412138002 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 3412138002
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#966323 I3412138002

9,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Bosl, Karl (Red.)
Titel: Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte1977. Band 40, Heft 1. Herausgegeben von der Kommission für bayerische Landesgeschichte bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in Verbindung mit der Gesellschaft für fränkische Geschichte.
Verlag: München: Beck, 1975.
Beschreibung: S. 403-814. Broschiert.
Papierbedingt leicht gebräunt. - AUFSÄTZE: FERDINAND GELDNER, Kaiserin Mathilde, die deutsche Königswahl von 1125 und das Gegenkönigtum Konrads III. -- JOSEF HOPFENZITZ, Die Weisatgabe - Eon grundherrschaftliches Reichnis (Nach oberdeutschen Quellen) -- CARL-HANS HAUPTMEYER, Probleme des Patriziats oberdeutscher Städte vom 14. bis zum 16. Jahrhundert -- ADALBERT MISCHLEWSKI, Die Gegenreformation in der Reichsstadt Memmingen. Kräfte und Gegenkräfte -- HELMUT LAUSER, Die Wallfahrten des Landkreises Dillingen. Der Versuch einer Wallfahrtstypologie unter dem Gesichtspunkt ihrer Verwendung als Mittel zum Ausbau oder zur Festigung von Herrschaft durch ideologische Einflußnahme auf die Untertanen -- DIETMAR STUTZER, Die wirtschaftlichen und sozialen Verhältnisse in säkularisierten Klöstern AI tbaierns 1803 -- FRIEDRICH WILHELM KANTZENBACH, Um die Selbständigkeit der protestantischen Kirche in Bayern gegenüber dem Staat. Ein Versuch zur Kirchenverfassungsreform (1869-1881) -- RAINER A. ROTH, Historische Entwicklung und politische Bedeutung des Exekutivorgans in Bayern. Vom Herzoglichen Rat zur Staatsregierung des Freistaates Bayern -- HANS-GEORG ROTH, Entstehungsgeschichte des bayerischen Senats. Tradition und Kontinuität des Bayerischen Zweikammersystems -- MISZELLEN: JÖRG JARNUT, Untersuchungen zur Herkunft Swanahilds, der Gattin Karl Martells -- WOLFGANG WIESSNER, Geschichte des ,Klösterleins Grab' bei Sulzbürg in der Oberpfalz. Zugleich ein Beitrag zur Mittelalterlichen Frömmigkeit -- ALBERT HERZOG ZU SACHSEN, Die Beziehungen zwischen Bayern und Sachsen in den vergangenen Jahrhunderten -- RENATE BLICKLE-LITTWIN, Besitz und Amt. Bemerkungen zu einer Neuerscheinung über bäuerliche Führungsschichten. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#912817

28,40€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Zimmermanns, Klaus
Titel: Bayern, Kunst und Kultur. Münchner Stadtmuseum, 9. Juni - 15. Okt. 1972.
Verlag: München : Prestel, 1972.
Beschreibung: 574 S. plus Anzeigenteil. Mit zahlr. auch farb. Abb. Broschiert.
Einband leicht berieben. - Benno Hubensteiner Bayern Heinrich Kreisel Kunst in Bayern -- Hans-Jörg Kellner Vor- und Frühzeit -- Richard Strobel Vorromanische und romanische Architektur -- Willibald Sauerländer Die Skulptur des 11. bis 13. Jahrhunderts -- Florentine Mütherich Die Frühzeit der Malerei bis zum 13. Jahrhundert -- Tillmann Breuer Gotische Architektur -- Albrecht Miller Gotische Plastik -- Gisela Goldberg Malerei der Spätgotik und Dürerzeit -- Dieter Kuhrmann Graphik der Spätgotik und Dürerzeit -- Klaus Merten Architektur 1510-1630 -- Albrecht Miller Plastik 1510-1630 -- Armin Zweite Malerei und Graphik 1530-1650 -- Klaus Merten Architektur 1660-1700 -- Gerhard Hojer Architektur 1700-1800 -- Alfred Schädler Bayerische Barockplastik -- Gerhard P. Woeckel Malerei 1650 bis 1800 -- Heinrich Habel Architektur des 19. und frühen 20. Jahrhunderts -- Peter Böttger Plastik des 19. Jahrhunderts -- Eberhard Ruhmer Malerei des 19. Jahrhunderts -- Wolfgang Petzet Aufbruch zur modernen Kunst / Der Blaue Reiter -- Paulhans Peters Architektur nach 1918 -- Wolfgang Petzet Moderne Plastik -- Wolfgang Petzet Moderne Malerei -- Heinrich Kreisel Möbel -- Leonie von Wilckens Textilien -- Alexander Frhr. v. Reitzenstein Waffen -- Robert Suckale Goldschmiedekunst des Mittelalters -- Ulla Krempel Goldschmiedekunst 1530-1618, Goldschmiedekunst 1618-1800, Zinn -- Ingrid Weber Medaillen -- Dirk Steinhilber Münzen -- Helga Hofmann Glas -- Helga Hofmann Steinzeug, Fayence,Porzellan -- Gislind Ritz Volkskultur -- Wolfgang Till Bilder und Zeichen religiösen Volksglaubens in Bayern -- Wilhelm Neu Das Bauernhaus -- Corbinian J. Lachner Volksmusik -- Helga Unger Literatur vom Mittelalter bis ins 18. Jahrhundert -- Hans Pörnbacher Literatur im 18. Jahrhundert, Literatur im 19. Jahrhundert -- Hans und Karl Pörnbacher Literatur im 20. Jahrhundert -- Ludwig Hollweck Schwabing -- Martin Geck Musik -- Detta Petzet Theater -- Oswald Hederer Wissenschaft und Technik -- Marian Schwabik Feinmechanik und Optik -- Hans Rail Bayerische Geschichte. ISBN 3791300261 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 3791300261
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#907096 I3791300261

13,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Benker, Gertrud
Titel: Ludwig der Bayer : ein Wittelsbacher auf dem Kaiserthron ; 1282 - 1347.
Verlag: München : Callwey, 1980.
Beschreibung: 327 S. : Ill., Kt. ; 23 cm. Fadengehefteter Originalpappband mit Schutzumschlag.
Sehr gutes Ex. - Zur Einführung - Das Gedächtnis des Volkes Erkenntnisstand Politische Landschaft - Ludwigs Jugend und die politischen Geschehnisse vor 1314 Fürstenfeld - Rudolfs Hinwendung zum Hause Nassau - Vom Kind zum Ritter - Schule der Politik - Von Prag nach Göllheim - Der Reichstag zu Nürnberg - Albrechts französische Politik und der Kampf mit den Kurfürsten - Regentschaft in Oberbayern - Unerfüllte Träume - Unter Heinrich VII. von Luxemburg - Der neue Kurs in Bayern - Die Schlacht von Gammelsdorf - Von der Königswahl zur Entscheidungsschlacht (1314-1322) - Frankfurt a. M. 1314 oder: Das Grabmal von Mainz - Die Ereignisse des Jahres 1315: Speyer-Basel-Morgarten - Hingezögerte Entscheidung und Herzog Rudolfs Ende - Ludwigs "tiefe Trauer" - Die Schlacht von Mühldorf (1322) - Auswirkungen des Sieges von Mühldorf - Der Weg zur Kaiserkrönung Beginn des Kirchenkampfes Trausnitz im Tal - Die Übergabe des "Defensor pacis" - Das Treffen von Trient Krönung in Mailand Pisa - Lucca - Rom und die Kaiserkrönung Rom und der Gegenpapst Umschwung und Heimkehr - IV Ordnung in Deutschland - Kampf mit der Kurie Versöhnung und Ausgleich - Kloster Ettal und das Verhältnis zum Klerus in Bayern Kirchenpolitik bis zum Tode Johannes' XXII. Die franziskanische Bewegung München und die geistliche Hofakademie Kaiser und Kurie unter Benedikt XII. - Gewinn und Verlust - Der Blick nach dem Nordwesten Speyerer Bischofstreffen und Frankfurter Städtetag Zum Schutz des Reiches (1338) Der Landauer Feldzug und die Vereinigung Bayerns Die Ordnung innerhalb des wittelsbachischen Territoriums Abkehr vom englischen Bündnis und letzte Versöhnungsversuche mit der Kurie - Wittelsbachischer Territorialzuwachs und Feindschaft der Luxemburger - "Wer wird mich erledigen?" - Mystische Spekulationen um Ludwig den Bayern Zusammenschau - Epilog - Anhang : Anmerkungen - Literaturverzeichnis - Stammtafeln - Beschreibung der Abbildungen. ISBN 3766705148 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
ISBN/ISSN: 3766705148
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1048530 I3766705148

9,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Feldman, Gerald D
Titel: Bayern und Sachsen in der Hyperinflation 1922/23. Schriften des Historischen Kollegs Vorträge 6.
Verlag: München : Stiftung Historisches Kolleg, 1984.
Beschreibung: 41 S. Originalbroschur.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - In diesem Vortrag möchte ich mich mit den sozial-psychologischen und politischen Reaktionen auf die Hyperinflation von 1922/23 am Beispiel Bayerns und Sachsens befassen. Zwar haben mich äußere Umstände dazu veranlaßt, mein Augenmerk auf diese beiden Regionen zu richten: Zunächst erschien es sowohl naheliegend als auch bei dieser Gelegenheit angemessen, ein spezifisch bayerisches Thema aufzugreifen. Ferner lag es in meiner Absicht, bestimmte neuartige Quellen, die ich in den Dresdner Archiven als einer von wenigen westlichen Historikern einsehen konnte, auszuwerten. Doch entspringt die Wahl dieses Themas erwartungsgemäß vorwiegend historiographischen Interessen. Es soll daran erinnert werden, daß, obschon in unseren Tagen kaum ein anderes Land weiter von Bayern abzuliegen scheint als das rote Sachsen im Jahre 1983, die sächsischen Ereignisse von 1923 auf Bayern unmittelbar einwirkten, zumal im Herbst dieses verhängnisvollen Jahres zu befürchten war, daß die schwelenden Streitigkeiten zwischen den kommunistischen Hundertschaften Sachsens - einschließlich seiner thüringischen Verbündeten (letztere werden der Kürze halber unter den sächsischen subsumiert) - und den faschistischen, monarchistischen und rechtsradikalen Wehrverbänden, die den bayerischen Staat unsicher machten, in offene und bewaffnete Konflikte überzugehen drohten. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#989910

8,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Schmid-Egger, Christine und Wolfgang Stäbler (Red.)
Titel: Museen in Bayern. Das bayerische Museumshandbuch. Ein Führer zu rund 1350 historischen, kunst- und kulturhistorischen, archäologischen und technischen Museen, naturkundlichen Sammlungen, Freilicht- und Bauernhofmuseen, Schlössern und Burgen sowie zu
Verlag: Berlin, München: Deutscher Kunstverlag, 2010.
Beschreibung: XVI, 703 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Originalbroschur.
Gebraucht, aber gut erhalten. - Museen in Bayern erschließt als Handbuch und kompetenter Reisebegleiter die ganze Vielfalt bayerischer und internationaler Kunst und Kultur in den rund 1350 bayerischen Museen. Neben den großen staatlichen Museen mit ihren weltbekannten Sammlungen sind es gerade die vielen nichtstaatlichen Museen Bayerns, die ein lebendiges Bild der Städte und Regionen in Altbayern, Franken und Schwaben vermitteln, daneben aber auch in Spezialsammlungen weit über den regionalen Raum hinausgreifen. Schwerpunkte innerhalb des weit gefächerten Spektrums der bayerischen Museumslandschaft bilden die historischen, kunst- und kulturhistorischen Museen, Schlösser und Burgen, archäologischen Museen, naturkundlichen Sammlungen, technischen, handwerks- und industriegeschichtlichen Museen, Freilicht-und Bauernhofmuseen. Museen in Bayern nennt Hausadressen und Kontaktdaten sowie die Öffnungszeiten und gibt einen aktuellen Überblick über die Museumsbestände und Sammlungsschwerpunkte. Übersichtskarten und Register erleichtern die Orientierung. Rund 570 Farbabbildungen illustrieren Reichtum und Vielfalt der Sammlungen und laden ein zu einer anregenden Entdeckungsreise durch die Welt der bayerischen Museen. ISBN 9783422070080 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#966511

8,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Dannheimer, Hermann und Heinz Dopsch
Titel: Die Bajuwaren. Von Severin bis Tassilo 488 - 788. Gemeinsame Landesausstellung des Freistaates Bayern und des Landes Salzburg, Rosenheim, Bayern, Mattsee, Salzburg 19. Mai bis 6. November 1988. 1. Aufl., 1. - 50. Tsd.
Verlag: München : Prähistorische Staatssammlung Salzburg : Amt der Salzburger Landesregierung, 1988.
Beschreibung: 468 S. Mit zahlr. auch farb. Abb. Fadengehefteter Originalpappband.
Gebraucht, aber gut erhalten. - Norbert Heger: Das Ende der römischen Herrschaft im Alpen- und Donauraum -- Horst W. Böhme: Zur Bedeutung des spätrömischen Militärdienstes für die Stammesbildung der Bajuwaren -- Thomas Fischer: Römer und Germanen an der Donau -- Heinz Dopsch: Zum Anteil der Romanen und ihrer Kultur an der Stammesbildung der Bajuwaren -- Kur Reindel: Herkunft und Stammesbildung der Bajuwaren nach den schriftlichen Quellen -- Thomas Fischer und Hans Geisler: Herkunft und Stammesbildung der Baiern aus archäologischer Sicht -- Manfred Menke: Die bairisch besiedelten Landschaften im 6. und 7. Jahrhundert nach den archäologischen Quellen -- Max Martin: Die Alamannen -- Wilfried Menghin: Die Langobarden -- Wilfried Menghin: Die Franken in Nordbayern -- IstvânBôna: Neue Nachbarn im Osten. DieAwaren -- Vlasta Tovornik: Die Slawen -- Herwig Wolfram: Baiern und das Frankenreich -- Alois Schmid: Regensburg zur Agilolfingerzeit -- Wilhelm Störmer: Das Herzogsgeschlecht der Agilolfinger -- Wilhelm Störmer und Gottfried Mayr: Herzog und Adel -- Herwig Wolfram: Tassilo lll. und Karl der Große. Das Ende der Agilolfinger -- Gertrud Diepolder: Grundzüge der Siedlungsstruktur -- Hans Geisler: Haus und Siedlung -- Hansjörg Küster: Umwelt und Pflanzenanbau -- Karl Brunner: Wovon lebte der Mensch? -- Angela von den Driesch und Joachim Boessneck: Haustierhaltung, Jagd und Fischfang -- Fritz Moosleitner: Handwerk und Handel -- Fritz Koller: Salzproduktion und Salzhandel -- Wilhelm Störmer: Zur gesellschaftlichen Gliederung -- Kurt W.Zeller: Bestattungsformen und Beigabensitte -- Kurt W. Zeller: Tracht, Bewaffnung und Schmuck -- Gerfried Ziegelmayer: Die Bajuwaren aus anthropologischer Sicht -- Peter Schröter: Zur beabsichtigten künstlichen Kopfumformung im völkerwanderungszeitlichen Mitteleuropa -- Wilfried Hartmann: Das Recht -- Ludwig Pauli: Heidnische und christliche Bräuche -- Gottfried Mayr: Frühes Christentum in Baiern -- Thilo Ulbert: Zur liturgisch-funktionellen Ausstattung spätantiker Kirchen des Alpenraums -- Walter Sage und Hermann Dannheimer: Kirchenbau -- Wilhelm Störmer und Hermann Dannheimer: Die agilolfingerzeitlichen Klöster -- Wilfried Hartmann und Heinz Dopsch: Bistümer, Synoden und Metropolitanverfassung -- Volker Bierbrauer: Liturgische Gerätschaften aus Baiern und seinen Nachbarregionen in Spätantike und frühem Mittelalter -- Hermann Dannheimer: Goldschmiedearbeiten aus dem Besitz der Königin Theodelinde -- Florentine Mütherich: Die Buchmalerei -- Hubert Glaser: Über die Anfänge literarischer Produktion im agilolfingischen Baiern -- Nina Gockerell und Ludwig Pauli: Kleine Streitschrift wider die Mär von den uralten Bräuchen der Baiern. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#988372

17,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Berchem, Egon Freiherr von, Georg von der Grün Josef Eschenauer (Red.) u. a
Titel: Blätter des Bayerischen Landesvereins für Familienkunde. Konvolut von 24 Heften. Nr. 12, 1930. Nr.8/9, 1931. Nr. 7/9, 1932. Nr. 1/3, 7/9 1933. Nr. 9/12, 1938. 21. Jg. 1958 in 2 Heften. 22. Jg. 1959 in 3 Heften. 23. Jg. 1960 in 2 Heften. 24. Jg. 1961
Verlag: München: Bayerischer Landesverein für Familienkunde, 1930-1964.
Beschreibung: Originalbroschur.
Wenig berieben. Teils papierbedingt leicht gebräunt. - Aus dem Inhalt: E. von Glaß, Das Zunftbuch der Rotgerber von Marktredwitz -- O. Croy, Woher stammt die fränkische Familie Croy? -- A. Pfretzschner, Das Bürgerrecht der Stadt Laufen a. d. Salzach -- B. Heller, Pfründner im Heilig Geist-Spital München 1575-1597 -- H. Malthaner, Die Verbreitung des Geschlechtes der Maldaner -- Chr. Dorst, Der Förster Sebastian Pezold zu Steinbach, ein Opfer territorialer Irrungen -- H. Schreyer, Ahnenliste Max Reger (Reger-Sonderheft) -- M. Kugl, Die 1709 in Cham ansässigen Familien -- M. Wagenheimer, Die Wagenheimer (Wagenhammer) in Raitenbuch und Möhren -- R. Dertsch, Reginald Freiherr von Ott aus Mitterteich, ein Schulfall für erschwindelten Adel -- J. Bürzle, Das Rätsel "Bibereck", ein Beitrag zur Genealogie der Herrn von Neifen, Grafen von Marstetten -- B. Heller, Die Erben des Moriz Nörckh, Schuhmachers in München -- G. Nebinger, Heinrich Kurz (1805-73), ein bayerischer Revolutionär aus Paris -- G. Nebinger, Die von Pflummern aus Biberach und das Diarium des Hieronymus Pflummern (mit 2 Stammtafeln) -- H. Vogel, Das Münchner Lebzelterhandwerk und seine Mitglieder -- J. Grimmeiß / G. Nebinger, Ahnen prominenter Bayern: I. Die Ahnen von Tassilo Grimmeiß -- Richard Wiedamann, Die Glockengießerfamilie Schelchshorn und ihre Regensburger Vorgänger -- Norbert Lieb, Die schwäbische Baumeisterfamilie Dossenberger -- Gerhart Nebinger, Die schwäbische Baumeisterfamilie Dossenberger, ein Geschlecht des oberbayerischen Pfaffenwinkels (Daisenberger) -- Gerhart Nebinger, Ahnen prominenter Bayern: Die Ahnen von Erzbischof Dr. Michael Buchberger -- Albert Pfretzschner, Das Wirts-Anwesen in München-Allach -- Niklas Frhr. v. Schrenck, Die Egenhofer, Nachkommen Herzog Wilhelm III. -- Dietrich von Stetten, Aus dem Leben der Augsburger Patrizierfamilie von Stetten -- Albrecht Haenlein, Zur Genealogie der Barockbaumeister Zwerger aus Schliersee -- Klaus Frhr. v. Andrian-Werburg, Die Tuchsenhauser und vieles mehr. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#986856

149,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Heydenreuter, Reinhard
Titel: Kleine Münchner Stadtgeschichte.
Verlag: Regensburg : Pustet, 2007.
Beschreibung: 149 S. Mit zahlr. Abb. Originalbroschur.
Ein gutes und sauberes Exemplar. - Die Geschichte der Stadt München begann vor 850 Jahren mit der Gewalttat eines bayerischen Herzogs. Dramatisch und auftrumpfend wie der Anfang verlief auch die weitere Geschichte dieser aufstrebenden Stadt: 1255 wird sie bereits Residenzstadt der Wittelsbacher Herzöge genannt, um 1300 glänzt sie als reiche Handelsstadt und unter Kaiser Ludwig dem Bayern darf sie sich kurze Zeit als Hauptstadt des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation fühlen. Geprägt wird München von Händlern und Herzögen, aber vor allem durch die Kunst: Im 19. Jahrhundert steigt sie als Residenzstadt des Königreichs Bayern zur europäischen Kunstmetropole auf. Die abwechslungsreiche Geschichte dieser liebenswerten Stadt wird von dem bekannten Münchner Historiker Reinhard Heydenreuter prägnant erzählt und durch viele Episoden aufgelockert. ISBN 9783791720876 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1004056

6,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Ludwig II. - Schweiggert, Alfons
Titel: Ludwig II. : auf Entdeckungstour zu Bayerns Märchenkönig. Mini - Bayern Minis.
Verlag: München : Volk-Verl., 2011.
Beschreibung: [20] S. : zahlr. Ill., Kt. Leporello.
Gebraucht, aber sehr gut erhalten. - auch von 1,93 m - nicht nur körperlich alle bayerischen Monarchen. Er ist auch noch heute, 125 Jahre nach seinem Tod, der weltweit bekannteste König. Sein Schloss Neuschwanstein ist nicht nur Symbol für Bayern, sondern für Deutschland. Ludwig II. war der jüngste aller bayerischen Könige, als er im Alter von 18 Jahren auf den bayerischen Thron kam. Obwohl er jung starb, regierte er von allen bayerischen Königen fast am längsten: 22 1/4 Jahre, von März 1864 bis Juni Folgen Sie mir zu jenen Orten, an denen er seine Spuren hinterließ: vom Geburtsort, über wichtige Stationen seiner Kindheit, den Residenzen, seinen Schlössern bis zum erzwungenen Aufenthalt in Schloss Berg und der Stelle im Starnberger See, an der er den Tod fand. Sie finden alle Stationen, wie sie mit Nummern Text gekennzeichnet sind, auf den Tourplänen. ISBN 9783862220083 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1000714

4,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Hofmann, Günther (Red.) u.a
Titel: Hollfeld. 650 Jahre Stadt Hollfeld.
Verlag: Stadt Hollfeld; Selbstvlg., 1979.
Beschreibung: 216 S.; graph. Darst.; Illustr.; 24 cm; kart.
Gutes Ex. - Hollfeld ist eine Stadt im oberfränkischen Landkreis Bayreuth, ein staatlich anerkannter Erholungsort und der Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Hollfeld. // INHALT : Die mittelalterlichen Stadtsiegel von Hollfeld (1326-1554) - Johannes E Bischoff Hollfeld in vorgeschichtlicher Zeit - Kurat --- Ad Hollfelder --- Die vor- und frühgeschichtlichen Geländedenkmäler im Hollfelder Land - Landesamt für Denkmalpflege --- Hollfeld im Mittelalter - Ruprecht Konrad Hollfeld im Bauernkrieg 1524/25 - Ruprecht Konrad und Günther Hofmann --- Hollfeld in Spätmittelalter und früher Neuzeit - Erwin Herrmann Ein Scharmützel zwischen Hollfeld und Oberaufseß - Hans Max von Aufseß Hollfelder Stadtratsprotokolle 1920-1933 - ausgewählt von Georg Besold, Bürgermeister --- Hollfeld in der Zeit des Nationalsozialismus - Arnette Herrmannsdörfer --- Verwaltungsgemeinschaft Hollfeld Die städtebauliche Entwicklung der Stadt Hollfeld von 1850 bis in die Gegenwart - --- Michael Staudt --- Die erhaltenswerten Baudenkmäler in Hollfeld - Günther Hofmann Genealogische Studien zur "Hollfelder" Forschung - Kurat Ad Hollfelder --- Die ältesten Hollfelder Familien - Günther --- Hofmann --- Beobachtungen an einer Hollfelder Steuerliste von 1568 - Karl H Mistele Hollfelds alte Handwerkerzünfte - Rainer --- Trißl --- Handwerk und Gewerbe seit 1846 - Günther Hofmann --- Der Wirtschaftsraum Hollfeld - Eine sozialgeographische Analyse - Karl Walther Kirchliches Leben in Hollfeld - Andreas --- Henrich, Stadtpfarrer --- Die evangelische Gemeinde in Hollfeld und ihre Ausstrahlung - Oskar Breitwieser, --- Pfarrer --- Die geschichtliche Entwicklung der Volksschule Hollfeld - Franz Hüller, Rektor --- Die Stellung der Gesamtschule Hollfeld im Raum, ihre Struktur und ihre Entwicklung - Otto Hofmann --- Der Sagenschatz um Hollfeld - Günther Hofmann --- Vereine und Vereinsleben in Hollfeld - Günther Hofmann --- Klimagutachten für Hollfeld - Dipl -Met --- Blössl --- Die natürlichen Grundlagen der Hollfelder Kreidemulde - Karl Walther Naturdenkmäler um Hollfeld - Andreas Be- --- zold --- Der Wald im Raum der Großgemeinde Hollfeld - Otto Heinz Herrmann --- Skizzen zur Privatforstwirtschaft im Raum Hollfeld - Johann Chr Hiller von --- Gaertringen --- Jagd und Wild - Andreas Bezold --- Saujagd im Jungholz - Andreas Bezold --- Die Landwirtschaft im Raum Hollfeld und ihre Probleme - Dr Stefan Lindner Die Flurbereinigung im Raum Hollfeld - Probleme und Schwerpunkte - Bruno --- Rahn --- Zeittafel und Besonderheiten zur Geschichte von Hollfeld - Günther Hofmann. Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1080098

18,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Wandinger, Lorenz
Titel: Das Lehel. Die älteste Münchner Vorstadt in Geschichte und Gegenwart.
Verlag: München : Buchendorfer, 1994.
Beschreibung: 163 S. Mit zahlr. Abb. Originalhardcover.
Einband leicht berieben. - Leheler oder Lächler? -- Von den Anfängen bis zur Eingemeindung -- Der Isar Fluch und Segen: Die Reißende -- Flößerei -- Holzgarten -- Lehel-Patscher: Leben am Wasser -- Müller -- Wäscher -- Am Gries -- Handwerk und Gewerbe: Wichtige Berufe -- Lehel-Cotton -- Tabakfabriken -- Badefreuden -- Lehel-Lokomotiven -- Gotteshäuser: Seelensorgen -- Vorstadtbasilika -- Kirche am Kai -- Jakobs Zelt -- Schulwesen:Volksbildung -- Ein bayerischer Bildungsweg -- Das Luitpoldgymnasium -- Sankt-Anna-Gymnasium: Ein Volkspark vor der Tür -- Naturfreunde -- Graf Rumford -- Eine Aue wird zum Park -- Königliche Besuche: Bauaufsicht -- Eine Künstlerwerkstatt -- Maximilianstraße: Ein Mann mit Stil -- Wir und die anderen -- Ober-Bayern -- Inseln der Freude: Die Praterinsel -- Der Grüne Baum -- Das Ketterl -- Der Paradiesgarten Arche Noe -- Das Rockerl -- Aufbruch-, Umbruch- und Abbruch-Stimmung: Prinzregentenstraße -- Schackgalerie -- Nationalmuseum -- Der Hofwinkel -- Fließendes Wasser -- Schwere Zeiten: Kriegsfurien -- An einem Maimorgen -- Pflanzungen -- Hans Wandinger. ISBN 9783927984271 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1074266

15,00€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Händler: Fundus-Online GbR
Autor: Spangenberg, Marcus
Titel: Ludwig II. Der andere König. kleine bayerische biografien. 2. überarb. Aufl.
Verlag: Regensburg : Pustet, 2011.
Beschreibung: 175 S. Originalbroschur.
Tadelloses Exemplar. Ludwig II., König von Bayern. Wer war dieser Monarch des 19. Jahrhunderts, über den es viele Spekulationen und noch mehr Meinungen gibt? Im 21. Jahrhundert ist er bekannt wie nie zuvor. Aussteiger, Künstler, Touristiker und die Werbeindustrie nehmen sich seit vielen Jahrzehnten ein Beispiel an dem so genannten Märchenkönig oder lassen sich von ihm und seinem Schaffen anregen. Oder soll nicht viel eher seine Exzentrik Leere und Einfallslosigkeit der Gegenwart überbrücken helfen? Ludwig II. hat mit den Schlössern Neuschwanstein, Linderhof und Herrenchiemsee steingewordene Ikonen eines gescheiterten Lebens hinterlassen. Sie sind weltweit populär und jährlich Ziel von mehr als zwei Millionen Besuchern. Der Weltkulturerbe-Titel wird angestrebt. ISBN 9783791723082 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Versandkosten:Individualpreis (Vereinigte Staaten)
Lieferzeit: 10 Tage
Die Lieferung erfolgt spätestens 10 Tage nach Zahlungseingang
#1004049

6,90€
inkl. MwSt.

 Informationen & Bestellen

Die aktuelle Seite als PDF herunterladen... Ergebnis: 83 Treffer
Seite:
1
2345

 

Biblioman.de
Die Europäische Datenbank für neue und antiquarische Bücher, Musik, Fotos, Kunst + Design
Impressum | Datenschutz | AGB Seitenanfang